Wertgutachten Mainz – Wiesbaden

Wertgutachten Mainz – Wiesbaden. Gutachter gesucht?

Immobilienbewertung – Wertgutachten Mainz – Wiesbaden. Wie gehen wir als Immobiliengutachter ein Wertgutachten speziell in Mainz – Wiesbaden an? Zunächst werden uns von den Eigentümern zahlreiche Unterlagen zur Verfügung gestellt. Nach Durchsicht haben wir einen Einblick in die Immobilie und können weitere Informationen zum Standort einholen.

Vor Ort sehen wir uns erst einmal das Umfeld rund um die Immobilie an. Was stehen hier für Immobilien? Welchen Eindruck hat der Gutachter von der Lage? Wie ist die Verkehrsanbindung? Sind Flugzeuge zu sehen und zu hören? Straßenlärm, Lärm von der Bahn, Straßenbahn oder Bussen? Lärm von einem nahe liegenden Gewerbebetrieb? Gerüche? Insekten?

Jetzt interessiert den Bausachverständigen die Nähe von Ärzten, einer Apotheke, Schulen, Kindergarten und Geschäften. Sind sie fußläufig erreichbar oder braucht man zum Bewohnen der Immobilie auf jeden Fall ein Auto? Wie weit ist es zu Fuß bis zum Bus oder der Bahn?

In welcher Himmelsrichtung steht das Haus auf dem Grundstück? Wie sind hier die aktuellen Verkaufspreise, Mietpreise und Grundstückspreise? Zu welchen Preisen wurden andere Immobilien aktuell in der Nähe verkauft?

Nun kommt der erste Blick auf das Grundstück. Gepflegter oder ungepflegter Garten? Bewohntes oder unbewohntes Haus? Eigengenutzt oder vermietet? Alter des Hauses? Sind aufgrund des Alters der Immobilie Mängel und Schadstoffe vorhanden? Was wird deren Beseitigung kosten? Wer kann das machen? Rechnet sich das überhaupt?

Rund ums Haus führt der Baugutachter eine detaillierte Bestandsanalyse aus und dokumentiert diese im Wertgutachten Mainz – Wiesbaden. Wurde das Haus regelmäßig instand gehalten oder ist ein großer Instandsetzungsbedarf vorhanden? Wie wirkt sich dies auf den Wert der Immobilie aus?

Je detaillierter man all diese Fragen untersucht, je genauer und realistischer kann man den Verkehrswert im Wertgutachten Mainz – Wiesbaden bestimmen.

Der Gutachter bereitet sich einen Tag vor der Begehung intensiv auf die Begehung eines Hauses vor. Er studiert die Grundrisse, den Querschnitt, den Lageplan, die Wohnflächenberechnung, die Grundbuchauszüge, den Energieausweis, bei einer Wohnung auch die Teilungserklärung und Eigentümerprotokolle. Wie viel Öl oder Gas hat das Haus in den letzten 3 Jahren durchschnittlich verbraucht? Es werden die monatlichen Nebenkosten geprüft und vieles mehr.

Am nächsten Tag erfolgt dann die Begehung und am dritten Tag die detaillierte Ausarbeitung. Die Fertigstellung vom Wertgutachten Mainz – Wiesbaden erfolgt ein bis zwei Tage nach der Begehung. Es wird dem Auftraggeber dann am späten Abend per PDF-Datei gesendet.

Der Immobiliengutachter setzt sich auch mit der Stadt auseinander. Größe, Infrastruktur, Gewerbe, Lage. Die Vielzahl der untersuchten Punkte führt zu einem realistischen Marktwert der Immobilie.

Für Senioren sind wir bei der Bewertung von Immobilien und Erstellung von Wertgutachten Mainz –Wiesbaden sehr aktiv. Sie wollen den Wert Ihres Hauses oder ihrer Eigentumswohnung wissen, um sich über eine altersgerechte Immobilie zu informieren.

Viele Senioren haben Angst Ihre vertraute Umgebung zu verlassen, auch im Hinblick auf die Immobilie. Viele Baufirmen kaufen Grundstücke von Senioren auf und reißen die Häuser für einen Neubau ab. Einigen ist das egal aber die Mehrzahl der Senioren wünscht sich die Übernahme Ihrer gepflegten Immobilie durch eine junge Familie.

In einigen Fällen konnten wir nach der Bewertung der Immobilie den Senioren direkt ein passendes Paar zum Kauf ihrer Immobilie empfehlen. Als Immobiliengutachter untersuchen wir täglich Häuser. In einigen Fällen raten wir vom Kauf ab. Diese Kunden suchen weiterhin ein Haus und sind meist froh wenn Sie von Senioren ein Haus erwerben können, auch wenn einiges rund ums Haus erledigt werden muss.

Wenn auch Sie den Wert Ihrer Immobilie wissen möchten, erstellen wir Ihnen gern ein detailliertes Wertgutachten Mainz – Wiesbaden und in den von uns aufgelisteten Postleitzahlgebieten.

Sie erhalten von uns das Verkehrswertgutachten zum Festpreis.

In den seltensten Fällen sind alle Unterlagen vom Haus und der Wohnung vorhanden. Wir helfen Ihnen dann bei der Zusammenstellung.

Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf.
Wertgutachten Mainz - Wiesbaden

Home
Impressum
Gutachter Kosten Wertgutachten
Immobilienverkauf im Alter
Immobilienbetreuung für Senioren
Elternhaus verkaufen
Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz
Besuchen Sie uns auch auf Google Plus

Immobilienbewertung online

Immobilienbewertung online?

Eine App Immobilienbewertung online wurde vorgestellt. Als Bausachverständiger kann ich da nur den Kopf schütteln. Online kann man kein Haus bewerten, sondern nur eine grobe Schätzung vornehmen. Somit dürfte die App nur Immobilienschätzung online lauten.

Der Begriff Immobilienbewertung beinhaltet eine detaillierte Untersuchung des gesamten Immobilienumfeldes und er Bausubstanz vor Ort.

Was kann die App nicht?
Feststellen ob ein Grünalgenbefall an der gedämmten Fassade vorhanden ist,
ob die Heizungspumpe ein Leck hat,
ob die Installationen richtig gedämmt – isoliert sind,
ob Fenster klemmen, verfault und undicht sind,
ob Dachziegel defekt sind,
ob es im Dach reinregnet,
ob der Keller nass ist,
ob Schimmel vorhanden ist,
ob das Flachdach der Garage undicht ist,
der Garten ungepflegt ist,
eine lärmende Nachbarschaft vorhanden ist,
ob Risse im Haus vorhanden sind,
ob alle Unterlagen für einen Notarvertrag vorhanden sind,
ob der Öltank in Ordnung ist,
ob der Energieausweis stimmen kann,
ob Schadstoffe im Haus vorhanden sind und vieles mehr.

Die seriöse Wertermittlung und Immobilienbewertung kann nur vor Ort erfolgen. Unser Immobiliensachverständiger beantwortet Ihre Fragen: „Was ist mein Haus wert?“, „Wie hoch ist der Verkehrswert vom Haus?“. Detailliert untersucht er die Lage und das Umfeld der Immobilie, prüft die Bausubstanz und listet sichtbare Bauschäden und einen eventuellen Renovierungsbedarf in einem Wertgutachten auf. Aus der Summe der Untersuchungen berechnet er für den Standort spezifisch den Marktwert und Verkehrswert der Immobilie.

Welche Unterlagen werden für die Erstellung einer Immobilienbewertung – für ein Wertgutachten benötigt? Unterlagen Gutachten

Was kostet ein Wertgutachten? – Verkehrswertgutachten? – Ertragswertgutachten?
Gutachter Kosten

UNSER GUTACHTER UND IMMOBILIEN SACHVERSTÄNDIGER KOMMT AUCH AN EINEM SAMSTAG ZU IHNEN NACH Mainz, Wiesbaden, Bingen, Rüdesheim, OBERURSEL, BAD HOMBURG, KRONBERG, KÖNIGSTEIN UND NACHBARORTEN.

Wie erreichen Sie uns? Sie erreichen uns per Mail unter Kontakt oder auf dem Festnetz unter der 06732 8555 oder Mobil auf dem Handy unter der 0157 777 399 82.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Immobilienbewertung online
Home
Impressum

Verkehrswertgutachten. Ermittlung Marktwert

Verkehrswertgutachten erforderlich?

Bezahlen Sie für einen Hauskauf zu viel?

Nur durch die Ermittlung des realistischen
Marktwertes kann die Frage beantwortet
werden.
Ein detailliertes Verkehrswertgutachten
analysiert eine Immobilie von A bis Z.
Die Lage des Grundstückes und das
unmittelbare Umfeld und die Infrastruktur
werden bewertet, die Bausubstanz wird
genau geprüft und analysiert.
Sichtbare Mängel und erforderliche
Renovierungsarbeiten werden dokumentiert
und bewertet. Vorhandene Unterlagen werden
genau geprüft.
Der Energieausweis wird analysiert,
die Wohnfläche vor Ort gemessen,
die Gartenanlage bewertet.
Am Schluss erfolgt aus der Auswertung
der ganzen Ergebnisse ein realistischer Marktwert.

Die Kosten für ein Verkehrswertgutachten
bezahlen sich oft von ganz allein, da der
Kaufpreis nach der Bewertung in vielen Fällen
realistisch an die Marktlage angepasst wird.
Unser Bausachverständiger verfügt über
eine 30 jährige Berufserfahrung im Bereich
Planen, Bauen, Renovieren und Gutachten.

Info Verkehrswertgutachten 06732 8555
oder Baugutachter Mobil 0157 777 399 82

Verkehrswertgutachten
Definition Marktwert

Home
Kontakt
Impressum

Immobilienblase? Steigende Immobilienpreise

Immobilienblase = Spekulationsblase

Immobilienblase erkennen.
Die Zinsen sind auf einem extrem niedrigen Stand.
Somit sind Immobilien als Kapitalanlage interessant.
Ein Immobilienbesitzer kann einen erhöhten Preis
für den Verkauf ansetzen, weil kaum ein Interessent
die Immobilie durch einen Bausachverständigen
überprüfen lässt!
Man zahlt überteuerte Preise, weil die Rendite etwas
höher ist als bei den normalen Anlagen mit niedrigen
Zinsen. Doch wie bei den Aktien schwanken auch
hier die Preise!
Gehen die Zinsen hoch, sinken die Immobilienpreise
wieder. Dann hat man im Notfall das Verlust-Problem.
Die Immobilie erzielt nicht mehr den Preis den man
selbst bezahlt hat.
Ein Immobiliencheck oder Hauscheck durch einen
Baugutachter ist nicht teuer, hilft aber, den Preis und
die Bausubstanz von Immobilien richtig einzuordnen.
Erstaunlich ist folgende Verhaltensweise.
Interessiert man sich für eine Aktie, will man alles
über das Produkt herausfinden. Gewinne,
Zukunftsaussichten, Kurs-Gewinn Verhältnis,
man prüft die Volatilität, den Stiller KGV, den Kurs
zum Buchwert, die Zahlungskraft, die
Gewinndynamik und vieles mehr.
Erst dann selektiert man geeignete Kandidaten
und investiert sein Geld.
Beim Hauskauf würden diese Überprüfungen
durch den Check von einem Baugutachter abgedeckt.
Perfekt natürlich durch ein detailliertes Wertgutachten.
Dies gibt den aktuellen Marktwert = Verkehrswert wieder.
Immobilienblase Immobilienpreise
Definition Immobilienblase

Home
Kontakt
Impressum