Wochenrückblick 28

Wochenrückblick 28. Kalenderwoche 2017.

Immobiliengutachter Rheinhessen-Rheingau-Taunus-Pfalz-Wetterau-Rhein-Main-Neckar-Odenwald.

Wochenrückblick 28. Ausgabe.
Montag .
Verkauf Elternhaus Wiesbaden. Ein Elternhaus in Wiesbaden soll verkauft werden. Nach Zusammenstellung aller Unterlagen und der Besichtigung von Haus und Garten, kann das Wertgutachten vom Haus in Wiesbaden erstellt werden. Bedingt durch die gute Lage von Wiesbaden kam ein stattlicher Wert im Verkehrswertgutachten zustande.

Dienstag war der Immobiliengutachter Frankfurt gefragt.
Gutachter Hauskauf. Wertermittlung Haus Frankfurt am Main. In guter Lage galt es vor einem Kauf, ein Haus Baujahr 1982 zu begutachten. Da einige Unterlagen fehlten wurde die Bausubstanz vom Keller bis zum Dach genau untersucht und dokumentiert. Es wurde ein großer Instandsetzungsbedarf festgestellt und die zu erwartenden Renovierungskosten berechnet. Zielsetzung war die Zeitschiene, sofort, in 5 Jahren und spätestens in 10 Jahren.

Mittwoch.
Wert Villa Bad Kreuznach. Mittwoch ging es in die Kurstadt Bad Kreuznach und anschließend nach Bingen am Rhein weiter.
In Bad Kreuznach sollte der Wert einer Villa an der Nahe liegend ermittelt werden. Im detaillierten Wertgutachten sollte der aktuelle Marktwert berechnet werden. Die Senioren planen den nächsten Lebensabschnitt in anderen Räumlichkeiten. Sie möchten, dass unser Gutachter die Immobilie zum Verkauf anbietet.

Gutachten Wohnung Bingen. In Bingen war eine Wohnung nahe dem Rochusberg zu begutachten. Hier mussten erst einmal alle Akten eingesehen werden, wie die Teilungserklärung, das Grundbuch, Eigentümerprotokolle und auch ein Gutachten. Hier kam es einmal zu einem großen Wasserschaden, der begutachtet wurde.
Von der Wohnung aus hatte man vom Balkon einen herrlichen Fernblick. Da hier eine gute Instandhaltung festzustellen war, lag der Ertragswert in der ortsüblichen Preislage. Die Wohnung hat eine gute Wertsteigerung seit dem Kauf erzielt.

Donnerstag. Bausachverständiger Mainz im Einsatz.
Wertgutachten und Immobilienbewertung Mainz. Donnerstag stand ein Wertgutachten in Mainz an. Hier ging es darum, dass zwei Senioren zu Lebzeiten ihr Erbe geregelt haben wollten. Ein Kind hatte alles erreicht und lebt im eigenen Haus, das andere wohnt zur Miete und hat die Absicht bekundet das Elternhaus zu übernehmen. Es musste daher ein detailliertes Wertgutachten erstellt werden, damit ein Kind entsprechend des ermittelten Marktwertes ausbezahlt werden konnte.

Freitag.
Ertragswert Wohnung Heidelberg. Am Freitag war eine Wohnung in Heidelberg zu begutachten, die ein junges Paar kaufen wollte. Heidelberg am Neckar hat bedingt durch seine traumhafte Lage auch traumhafte Immobilienpreise. Daher war es hier besonders wichtig aufgrund des Baujahres der Immobilie, die Bausubstanz genau zu prüfen. Bei einer Eigentümergemeinschaft können hier bei einer Sanierung erhebliche Summen auf die Erwerber zukommen, wenn beispielsweise die Tiefgarage von Grund auf saniert werden muss. Der Ertragswert der Wohnung in Heidelberg lag im aktuellen Rahmen für diesen Stadtteil.

Samstag.
Wertermittlung Haus. Am Samstag war in Wörrstadt ein Altbau für den Kauf zu prüfen. Wertermittlung Haus zur Prüfung des Verkaufspreises war hier die Beauftragung.

Ende Wochenrückblick 28. Bis zum nächsten Mal.

gutachter gesucht? Wir arbeiten auch samstags für Sie.

Wertgutachten Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Limburg, Bad Homburg, Oberursel, Bad Nauheim, Idstein, Bad Kreuznach, Bingen, Rüdesheim, Kaiserslautern, Alzey, Wörrstadt, Königstein, Kronberg, Heidelberg. Wertermittlung Haus und Wohnung in den Postleitzahlgebieten PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69

Wochenrückblick 28

Home

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht

Immobilienverkauf im Alter
Immobilienbetreuung für Senioren
Elternhaus verkaufen
Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz
Besuchen Sie uns auch auf Google Plus
Impressum

Wertgutachten Mainz – Wiesbaden

Wertgutachten Mainz – Wiesbaden. Gutachter gesucht?

Immobilienbewertung – Wertgutachten Mainz – Wiesbaden. Wie gehen wir als Immobiliengutachter ein Wertgutachten speziell in Mainz – Wiesbaden an? Zunächst werden uns von den Eigentümern zahlreiche Unterlagen zur Verfügung gestellt. Nach Durchsicht haben wir einen Einblick in die Immobilie und können weitere Informationen zum Standort einholen.

Vor Ort sehen wir uns erst einmal das Umfeld rund um die Immobilie an. Was stehen hier für Immobilien? Welchen Eindruck hat der Gutachter von der Lage? Wie ist die Verkehrsanbindung? Sind Flugzeuge zu sehen und zu hören? Straßenlärm, Lärm von der Bahn, Straßenbahn oder Bussen? Lärm von einem nahe liegenden Gewerbebetrieb? Gerüche? Insekten?

Jetzt interessiert den Bausachverständigen die Nähe von Ärzten, einer Apotheke, Schulen, Kindergarten und Geschäften. Sind sie fußläufig erreichbar oder braucht man zum Bewohnen der Immobilie auf jeden Fall ein Auto? Wie weit ist es zu Fuß bis zum Bus oder der Bahn?

In welcher Himmelsrichtung steht das Haus auf dem Grundstück? Wie sind hier die aktuellen Verkaufspreise, Mietpreise und Grundstückspreise? Zu welchen Preisen wurden andere Immobilien aktuell in der Nähe verkauft?

Nun kommt der erste Blick auf das Grundstück. Gepflegter oder ungepflegter Garten? Bewohntes oder unbewohntes Haus? Eigengenutzt oder vermietet? Alter des Hauses? Sind aufgrund des Alters der Immobilie Mängel und Schadstoffe vorhanden? Was wird deren Beseitigung kosten? Wer kann das machen? Rechnet sich das überhaupt?

Rund ums Haus führt der Baugutachter eine detaillierte Bestandsanalyse aus und dokumentiert diese im Wertgutachten Mainz – Wiesbaden. Wurde das Haus regelmäßig instand gehalten oder ist ein großer Instandsetzungsbedarf vorhanden? Wie wirkt sich dies auf den Wert der Immobilie aus?

Je detaillierter man all diese Fragen untersucht, je genauer und realistischer kann man den Verkehrswert im Wertgutachten Mainz – Wiesbaden bestimmen.

Der Gutachter bereitet sich einen Tag vor der Begehung intensiv auf die Begehung eines Hauses vor. Er studiert die Grundrisse, den Querschnitt, den Lageplan, die Wohnflächenberechnung, die Grundbuchauszüge, den Energieausweis, bei einer Wohnung auch die Teilungserklärung und Eigentümerprotokolle. Wie viel Öl oder Gas hat das Haus in den letzten 3 Jahren durchschnittlich verbraucht? Es werden die monatlichen Nebenkosten geprüft und vieles mehr.

Am nächsten Tag erfolgt dann die Begehung und am dritten Tag die detaillierte Ausarbeitung. Die Fertigstellung vom Wertgutachten Mainz – Wiesbaden erfolgt ein bis zwei Tage nach der Begehung. Es wird dem Auftraggeber dann am späten Abend per PDF-Datei gesendet.

Der Immobiliengutachter setzt sich auch mit der Stadt auseinander. Größe, Infrastruktur, Gewerbe, Lage. Die Vielzahl der untersuchten Punkte führt zu einem realistischen Marktwert der Immobilie.

Für Senioren sind wir bei der Bewertung von Immobilien und Erstellung von Wertgutachten Mainz –Wiesbaden sehr aktiv. Sie wollen den Wert Ihres Hauses oder ihrer Eigentumswohnung wissen, um sich über eine altersgerechte Immobilie zu informieren.

Viele Senioren haben Angst Ihre vertraute Umgebung zu verlassen, auch im Hinblick auf die Immobilie. Viele Baufirmen kaufen Grundstücke von Senioren auf und reißen die Häuser für einen Neubau ab. Einigen ist das egal aber die Mehrzahl der Senioren wünscht sich die Übernahme Ihrer gepflegten Immobilie durch eine junge Familie.

In einigen Fällen konnten wir nach der Bewertung der Immobilie den Senioren direkt ein passendes Paar zum Kauf ihrer Immobilie empfehlen. Als Immobiliengutachter untersuchen wir täglich Häuser. In einigen Fällen raten wir vom Kauf ab. Diese Kunden suchen weiterhin ein Haus und sind meist froh wenn Sie von Senioren ein Haus erwerben können, auch wenn einiges rund ums Haus erledigt werden muss.

Wenn auch Sie den Wert Ihrer Immobilie wissen möchten, erstellen wir Ihnen gern ein detailliertes Wertgutachten Mainz – Wiesbaden und in den von uns aufgelisteten Postleitzahlgebieten.

Sie erhalten von uns das Verkehrswertgutachten zum Festpreis.

In den seltensten Fällen sind alle Unterlagen vom Haus und der Wohnung vorhanden. Wir helfen Ihnen dann bei der Zusammenstellung.

Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf.
Wertgutachten Mainz - Wiesbaden

Home
Impressum
Gutachter Kosten Wertgutachten
Immobilienverkauf im Alter
Immobilienbetreuung für Senioren
Elternhaus verkaufen
Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz
Besuchen Sie uns auch auf Google Plus

Was ist mein Haus wert

Was ist mein Haus wert? In Bingen am Rhein?

Was ist mein Haus wert? Diese Frage stellt man mir oft. Interessant wird es in besonders guten Lagen. Bingen am Rhein ist eine begehrte Lage. Hier kommen viele Touristen aus aller Welt zum Besuch. Bingen am Rhein liegt südöstlich am Binger Wald, der sich westlich der Stadt erhebt. Nördlich ragt auf der anderen Rheinseite das Rheingaugebirge auf. Man sieht auf den vorgelagerten Niederwald bei Rüdesheim als dem südwestlichen Eckpfeiler des Taunus. In Bingen endet der Oberrhein am Zufluss der Nahe. Mit dem Stadtteil Bingerbrück beginnt der Mittelrhein.

Bingen am Rhein hat circa 25.000 Einwohner und liegt im Landkreis Mainz-Bingen und in Rheinland-Pfalz.

Nachbargemeinden von Bingen sind rechtsrheinisch die hessische Stadt Rüdesheim am Rhein im Rheingau-Taunus-Kreis. Linksrheinische Nachbargemeinden um Bingen sind: Ingelheim, Gau-Algesheim, Ockenheim, Appenheim, Aspisheim, Horrweiler,
Gensingen, Grolsheim, Laubenheim, Münster-Sarmsheim, Weiler und Trechtingshausen.

Bingen am Rhein ist sehenswert. Am Rheinufer fand vor Jahren die Landesgartenschau statt. Hier kann man an der Uferpromenade entlang des Rheins laufen bis man an die Spitze des Nahezuflusses kommt. Interessant sind die Burg Klopp und der Mäuseturm im Rhein.

Immobilien in Bingen sind wegen der Lage begehrt.

Ihre Frage: „Was ist mein Haus wert“ arbeiten wir gern in einem detaillierten Verkehrswertgutachten für Sie aus. Um das Wertgutachten ausarbeiten zu können benötigen wir einige Unterlagen. Hier ein Link zu unserer Zusammenstellung:
Unterlagen für ein Wertgutachten. Dann interessiert Sie natürlich auch was ein Wertgutachten kostet um Ihre Frage zu beantworten: „Was ist mein Haus wert“
Hier der Link zu unserer Gutachter Kosten Seite.

Nicht selten finden uns Interessenten über diesen Blog bei Google und stellen sich die Frage wo wir überall Verkehrswertgutachten erstellen. In diesen Städten, Orten und Dörfern sind wir für Sie tätig: Baugutachter Immobilienbewertung. Es öffnet sich hier eine PDF-Datei.

Wir sind auch samstags für Sie da um eine Immobilie zu begutachten. Sie können uns unter Kontakt eine Mail senden oder einen Termin telefonisch unter 06732 8555 vereinbaren. Mobil erreichen Sie den Immobiliengutachter unter der 0157 777 399 82

Optimal ist es, wenn Sie uns möglichst viele Unterlagen von der zu begutachtenden Immobilie als PDF-Dateien ein paar Tage vor dem Ortstermin mailen könnten.

Wenn die Unterlagen zur Bewertung ausreichen, erhalten Sie bereits nach 2 Tagen das detaillierte Wertgutachten per Mail geschickt. Dann wissen Sie genau:

„Was ist mein Haus wert?

Was ist mein Haus wert?
Home
Impressum

Immobilienwert Haus

Immobilienwert Haus und Wohnung bestimmen? Was ist mein Haus wert?

Immobilienwert Haus. Können Sie den Wert berechnen? Welche Unterlagen benötigen Sie für eine Wertberechnung? Solche und ähnliche Fragen erhalten wir fast täglich per Mail. Seit über 30 Jahren beschäftigen wir uns mit der Immobilienbewertung, hauptsächlich im Rhein-Main-Neckar Gebiet. Dies sind die Zentren Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Heidelberg und dessen umliegenden Orten. Anfragen stellen sowohl Kaufinteressenten die vor einem Hauskauf -Immobilienkauf stehen und den marktgerechten Immobilienwert wissen wollen, als auch Immobilieneigentümer zwecks Verkauf der Immobilie. Hier bietet unser Gutachter einen Immobilienservice aus einer Hand für den Verkauf an. Er stellt alle relevanten Unterlagen vom Haus zusammen, bewertet als Bausachverständiger die Immobilie, erstellt ein Verkaufsexposé und bewirbt die Immobilie im Internet. Die Besichtigungstermine führt er kompetent aus, da er ein Baugutachter ist und die zahlreichen Baufragen zum Haus detailliert und fachkundig beantworten kann. Er begleitet den Verkäufer beim Notar. Eine häufig per Mail gestellte Frage: Wie kurzfristig ist Ihr Sachverständiger verfügbar und wie schnell kann er den Prüfbericht, das Wertgutachten oder das Ertragswertgutachten für eine Wohnung erstellen? Wir kennen den Immobilienmarkt sehr genau und wissen um die Dringlichkeit von Begutachtungen. In der Regel können wir nach einem Anruf oder einer Mail noch in der gleichen Woche die Immobilie begutachten. Die Ausarbeitungszeit für ein Gutachten hängt von den vorhandenen Unterlagen ab. Sind diese fast vollständig hat unser Kunde nach 1 bis 2 Tagen bereits die Ausarbeitung per Mail in seinem Postfach. Andere fragen telefonisch nach einem Gutachter für eine Immobilie in Mainz und interessieren sich für die Kosten für eine Immobilienbewertung und erkundigen sich wie eine Wertermittlung abläuft. Andere schätzen die detaillierte Immobilienberatung unseres Bausachverständigen vor Ort. Viele wünschen eine Hausbewertung und ein Hausgutachten. Die Bausubstanz soll genau unter die Lupe genommen werden. Den Kunden interessieren sichtbare Baumängel und eventuell anstehende Renovierungskosten. Einige unterschätzen die monatlichen Nebenkosten einer Immobilie und die Nebenkosten die in jedem Fall nach dem Kauf einer Immobilie anstehen. Daran ist schon manche Finanzierung gescheitert. Eine Wertschätzung führen wir nicht aus, da diese viel zu ungenau ist. Wir berechnen den Immobilienwert = Verkehrswert anhand der Lage und von Eigenschaften, Instandhaltung und Baujahr der Immobilie. Unsere Kunden schätzen unsere detaillierten und erklärenden Baugutachten und die ausgeführte Bewertung einer Immobilie. Was ist meine Immobilie wert? Senioren wünschen gern für den Verkauf eine Verkehrswertermittlung vom Einfamilienhaus, der Doppelhaushälfte, des Reihenhauses oder der Villa am Stadtrand. Hier wird dann gern auf unseren Immobilienservice Begutachtung und Verkauf aus einer Hand zurückgegriffen. In diesem Jahr kamen einige Anfragen von Scheidungsfällen die einen Immobiliengutachter für eine Wertermittlung und ein Immobiliengutachten gesucht haben.

Senioren haben wir einige Male mit einem schnellen Verkauf ihrer Immobilie überrascht.

Da unser Immobiliengutachter viele Häuser im Raum Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Bad Homburg, Heidelberg, Kaiserslautern, Bingen, Bad Kreuznach, Wörrstadt und Alzey begutachtet und eine Immobilienbewertung ausführt, kennen wir Interessenten die eine Immobilie nicht gekauft haben und die weiter suchen. Hier gelang es einige Male die Immobilie von älteren Menschen recht schnell zu verkaufen.
Dies liegt auch daran das wir nur gepflegte Immobilien in guter Lage zum Verkauf annehmen.
Immobilienwert Haus

Immobilienwert Haus? Ich helfe Ihnen gern beim Hauskauf oder dem Verkauf Ihrer Immobilie.

Per Mail erreichen Sie den Immobilienberater unter Kontakt, telefonisch unter 06732/8555 oder Mobil unter 0157 777 399 82
Home
Impressum

Verkehrswert ermitteln

Begutachtung einer gebrauchten Immobilie – Verkehrswert ermitteln

Der Traum vieler Menschen ist ein eigenes Heim. Da nicht jeder ein Baufachmann ist zieht man gern zur Begutachtung einer Immobilie einen Gutachter hinzu. Dieser soll den Verkehrswert ermitteln. Der Kunde erwartet vom Sachverständigen eine Kaufberatung. Ein Immobilientest soll vor Ort erfolgen. Der Sachverständige soll kostengünstig und objektiv die Immobilienbewertung ausführen. Der Beratungsumfang soll auch ein Augenmerk auf Mängel, die Machbarkeit von baulichen Änderungen und eine energetische Verbesserung der Immobilie legen. Kann man diese Wand herausbrechen? Kann man hier nachträglich ein Fenster einbauen? Lässt sich hier eine Gaube einbauen? Was bringt die Erneuerung der Fenster und Rollläden? Wann muss die Fassade angelegt werden? Muss diese gedämmt werden? Was kosten die notwendigen Maßnahmen im Haus. Im Keller sind Wände feucht. Was kann man hier tun und was wird das kosten?

Wie hoch ist der Umfang der Sanierung? Was ist das Haus eigentlich Wert? Können Sie den Verkehrswert ermitteln? Welche Nebenkosten sind nach dem Immobilienkauf fällig? Wie viel Prozent vom Kaufpreis muss man für Nebenkosten für eine Finanzierung einplanen?

Ist diese Immobilie als Altersruhesitz geeignet? Sind hier Geschäfte und Ärzte fußläufig zu erreichen? Kann man das Bad altersgerecht umplanen und umbauen?

Unser Baugutachter verfügt über einen 30 jährigen Erfahrungsschatz und kann die meisten Fragen von Kaufinteressenten vor Ort beantworten. In seinem Prüfbericht geht er auf die Lage der Immobilie, die Bausubstanz, notwendige Renovierungen, zu erwartende Kosten, energetische Verbesserungen und den Verkehrswert ein.

Die Kosten für den Gutachter sind fair und überschaubar.

Verkehrswert ermitteln

Home
Kontakt
Impressum

Immobilienkaufberatung

Immobilienkaufberatung mit einem Baugutachter.

Welche Vorteile hat eine Immobilienkaufberatung?

Sie möchten ein Haus oder eine Wohnung kaufen und haben eine Immobilie gefunden? Bevor Sie eine Immobilie kaufen, sollten Sie sich über mögliche Risiken informieren. Wir begutachten die bauliche Substanz von Immobilien, um die Entscheidung für oder gegen den Immobilienkauf zu erleichtern. Der Baugutachter hilft mit seiner fachmännischen Prüfung den Immobilienerwerb und die damit verbundenen Risiken einzuschätzen. Eine Immobilienkaufberatung durch den Bausachverständigen minimiert das Risiko unvorhergesehener Kosten, die für den Laien nicht sofort erkennbar sind.

Im Rahmen der Immobilienkaufberatung prüfen wir augenscheinlich die frei zugänglichen und einsehbaren Bauteile der Immobilie. Anhand verschiedener Schadensbilder werden typische Bauschäden und ein eventueller Renovierungsbedarf erkannt, dokumentiert und mögliche Folgen im detaillierten Prüfbericht erläutert. Bestehen Zweifel an der Bausubstanz der Immobilie, wird vom Kauf abgeraten oder weitere Untersuchungen empfohlen. Nach dem Ortstermin erklären wir Ihnen, welche Bauteile kurzfristig und mittelfristig einer Sanierung bedürfen oder aus energetischen Gründen erneuert werden sollten.

Können wir Ihnen nach der Beauftragung per MAIL schon einige Unterlagen für den Ortstermin mailen? Ja. Folgende Unterlagen könnten Sie uns vorab mailen:
Falls bei ImmoScout 24 beworben, die Scout-ID-Nummer. (Unter dem Hausbild rechts zu finden), den Lageplan = amtlicher Katasterplan, das Expose, die Wohnflächenberechnung, die Berechnung umbauter Raum, die Grundrisse und Schnitte, den Grundbuchauszug, den Energieausweis, die Heizkosten-Abrechnungen der letzten 3 Jahre, die Baubeschreibung, eine Kopie vom Deckblatt der Baugenehmigung(en), den Entwässerungsplan, den aktuellen Feuerstättenbscheid vom Schornsteinfeger, das Baujahr vom Haus, bei einem älteren Haus eine Auflistung von Renovierungen
in den letzten 10 Jahren.

Warum lohnt sich eine Immobilienkaufberatung?

Bei einem durchschnittlichen Kaufpreis von 300.000,00 Euro betragen die Kosten für den Gutachter nur 0,20 % an zusätzlichen Kaufnebenkosten! Die Kaufnebenkosten die generell nach dem Erwerb einer Immobilie fällig werden betragen ca. 10 % vom Kaufpreis ohne Makler und bis zu ca. 16 % vom Kaufpreis mit Makler.

Wo sind wir nicht tätig?
Wir sind nicht in den Postleitzahlgebieten 0, 1, 2, 3, 4, 8 und 9 aktiv.Immobilienkaufberatung

Home
Kontakt
Impressum

Hauskauf im Überschwemmungsgebiet

Beim Hauskauf im Überschwemmungsgebiet gilt es einige Punkte zu beachten.

Hauskauf im Überschwemmungsgebiet ohne Gutachter? Worauf sollte man achten wenn man ein Haus in einem Überschwemmungsgebiet kaufen will? Man sollte sich über den langjährigen Grundwasserstand informieren, über erfolgte Überschwemmungen in dem Gebiet. Hochwasser kann bedingt durch den Klimawandel schnell entstehen. Liegt die Immobilie bereits in einem Überschwemmungsgebiet sollte man auf einen wasserdichten Keller achten. Ist eine Außentreppe vorhanden? Hier könnte über die Tür der Keller geflutet werden. Sind große Wohnraumfenster vorhanden? Hier könnte über die Fensterschlitze das Wasser in den Keller laufen. Wurde der Keller als weiße Wanne geplant und gebaut? Sind Grundleitungen und Abflüsse im Keller gegen Rückstau gesichert? Wurde für ein vorhandenes Bad im Keller eine Fäkalienhebeanlage eingebaut? Sind Feuchtigkeitsschäden bereits am Boden und an den Kellerwänden augenscheinlich sichtbar? Wenn ja, kann man den Keller nachträglich abdichten und was kostet das? Besteht für die zu erwerbende Immobilie bereits eine Elementarversicherung? Wenn nein, warum nicht? Kann man im Notfall das Haus zu einem angemessenen Preis wieder verkaufen oder stellt die Lage Überschwemmungsgebiet ein Risiko dar? Sind an der Fassade oder in Wänden augenscheinliche Risse feststellbar? Sind in der Außenanlage, an Wegen und Garageneinfahrten Absenkungen feststellbar? Kaum ein Laie kann all diese Fragen bei einer Immobilienbegehung vor Ort eindeutig klären. Zum Zeitpunkt der Begehung ist wahrscheinlich kein Hochwasser vorhanden und das Grundstück sieht ganz normal aus und im Exposé des Maklers findet man auch keinen Hinweis auf das vorhandene Überschwemmungsgebiet. Nach einem Kauf kann es dann unverhofft zur Flutung eines Kellers kommen. Der Schaden ist groß.  In Überschwemmungsgebieten findet man oft Deichanlagen. Doch wer garantiert Ihnen das diese im Notfall noch funktionieren? Niemand. Deiche können brechen und Flutungen auslösen. Ein Haus in einem Überschwemmungsgebiet zu kaufen muss sorgfältig geprüft werden. Es empfiehlt sich daher bei einer Immobilienbesichtigung einen Bausachverständigen mitzunehmen. Dieser wird die Lage kennen und durch entsprechende Hinweise in seinem Prüfbericht nach der Begehung den Kaufinteressenten auf die Gefahren hinweisen.
Bei einem Kaufpreis von 300.000,00 Euro verlangt ein Makler beispielsweise 5,95 % Provision vom Käufer.

Der Gutachter kostet nur 0,20 % für einen Immobiliencheck beim Einfamilienhaus. Es lohnt sich daher einen Gutachter zu beauftragen.

Hauskauf im Überschwemmungsgebiet

Unsere Google Plus Sammlungen
Home
Kontakt
Impressum

Begutachtung Immobilie

Begutachtung Immobilie – Handwerkzeug erforderlich?

Begutachtung Immobilie aus dem Handgelenk?
Ist selten möglich. Oft werden Messinstrumente
benötigt um entsprechende Nachweise zu erbringen.
Bei der einen Immobilie ist der Lärmpegel hoch.
Hier sollte man eine Schallmessung ausführen
und die Dezibel-Werte auswerten.
Bei einem anderen Haus liegt ein Schimmelbefall
vor. Hier muss man die Ursachen ergründen und
den Feuchtigkeitsgehalt von Bauteilen prüfen.
Bei passenden Temperaturen auch mal die
Wärmebildkamera einsetzen.
Oft liegen keine Berechnungen vor. Die Wohnflächenberechnung
oder die Berechnung umbauter Raum fehlen. Hier
nehmen wir beim Ortstermin mit dem Laser die
Flächen auf und erstellen im Prüfbericht oder im
Wertgutachten die Quadratmeter und Kubikmeter
zusammen.
In anderen Fällen wird von Zugerscheinungen berichtet.
Hier können wir mit unserem Anemometer Windgeschwindigkeiten
vor Ort messen.
Oft müssen auch Luftfeuchtigkeit und Raumtemperaturen
gemessen werden.
In Kellergeschossen wird gern eine Überprüfung
der Feuchtigkeit gewünscht.
Die verschiedenen Überprüfungen kosten doch bestimmt
jedesmal etwas extra? Dies werden wir oft bei Besichtigungen
gefragt. Um Gottes Willen, eine Thermographie-Kamera
einsetzen, das können wir uns nicht zusätzlich leisten.
Unsere auf unser Homepage ausgewiesenen Preise
für einen Immobiliencheck und für Wertgutachten sind
inklusive eventuell erforderlicher Messungen.

Viele Kunden sind nach einer Besichtigung einer
Immobilie mit unserem Gutachter erstaunt, was alles
im Preis enthalten ist und sind über den umfangreichen
Prüfbericht oder das umfangreiche und detaillierte Wertgutachten
überrascht.

Unser Baugutachter ist seit über 30 Jahren im Einsatz
und bringt einen großen Erfahrungsschatz zu jeder
Besichtigung mit. Für eine Immobilienberatung ob für den
Kauf oder den Verkauf einer Immobilie nimmt er sich viel
Zeit. Er ist auch am Samstag für Sie tätig.
Wir sind nicht in den Postleitzahlgebieten 0, 1, 2, 4, 8 und 9 aktiv.
In diesem Jahr kommen zahlreiche Beauftragungen
aus Mainz, Wiesbaden, Frankfurt und dessen Vororten.
Sie erreichen uns telefonisch unter der 06732 8555 und
Mobil den Gutachter Norbert Köller direkt unter 0157 777399 82.

Immobilienbewertung – Wertermittlung mit Gutachter bringt Sicherheit.

Begutachtung Immobilie
Unsere Google Plus Sammlungen
Home
Kontakt
Impressum

Naturbilder

In meiner Freizeit fotografiere ich gern in der
Natur. Die Naturbilder veröffentliche ich auf
meiner privaten Google-Plus Seite.

Falls Sie bei Google Plus registriert sind
können Sie diese Seite gern einmal
besuchen:
Meine Naturbilder auf Google Plus
Naturbilder

Es sind keine Profi-Fotos sondern
mit einer ganz einfachen Digitalkamera
aufgenommen.
Bislang wurde die Seite schon
über 600.000 mal besucht.
Die Natur ist für mich ein Ausgleich
zum anstrengendem Gutachter-
Beruf.

Immobiliengutachter hilft beim Hauskauf

Der Immobiliengutachter hilft Ihnen beim
Immobilienkauf die Immobilie richtig zu bewerten.

Immobiliengutachter bewertet
Renovierungsstau – Sanierungskosten.
Wie ist der Zustand der Immobilie?
Bauschäden, Mängel, Renovierungsstau?
Welche Nebenkosten entstehen beim Hauskauf?
Der Immobiliengutachter kann nach dem
Ortstermin und Hauscheck der reellen
Marktwert richtig einschätzen bewerten
und berechnen.
Der Immobiliencheck mit dem
Immobiliengutachter macht sich
bezahlt! Eine Hausbesichtigung
kann auch an einem Samstag stattfinden.
Der Gutachter macht sich vor Ort
mit der Lage und dem Umfeld
vertraut, prüft mit dem Kompass
die vorhandene Himmelsrichtung.
Vor Ort werden ihm Unterlagen
über die Immobilie übergeben.
Dies sind der Energieausweis,
der Grundbuchauszug, Pläne
und Querschnitte, Wohnflächenberechnung,
Berechnung Umbauter Raum
und vieles mehr. Im Haus prüft
er die Bausubstanz und kann
verschiedene Prüfungen
ausführen: Er kann prüfen ob
Kellerwände trocken sind, wie viel
dB Schall vor Ort gemessen werden,
mit seiner Wärmebildkamera
zeigt er Live Schwachstellen wie
Wärmebrücken auf.
Die Funktion von Heizkörpern
oder der Fußbodenheizung
kann man mit der Wärmebildkamera
nachvollziehen.
Nach dem Termin schildert der
Immobiliengutachter seine ersten
Eindrücke und verfasst anschließend
in seinem Büro einen detaillierten
Prüfbericht.
Definition Immobilie
Unser Bausachverständiger ist unter der
0157 777 399 82 Mobil oder unter der
06732 8555 auf dem Festnetz für Sie erreichbar.
Home
Kontakt
Impressum
Immobiliengutachter hilft beim Hauskauf

Gutachter Hauskauf Mainz Wiesbaden Frankfurt Heidelberg
Nutzen auch Sie den Service:
Immobiliencheck vor dem Immobilienkauf

Hausabnahme Gutachter. Hausbegehung mit Baugutachter vor der Abnahme?

Hausabnahme Gutachter erforderlich?

Hausabnahme Gutachter
Eine Hausabnahme, Wohnungsabnahme oder auch
Bauabnahme genannt, dient der Feststellung von
Restarbeiten und Baumängeln vor einer Übergabe.
Eine Begehung eines Hauses oder einer Wohnung
14 Tage vor der Bauabnahme und Wohnungsabnahme
mit dem Hausabnahme Gutachter ist sehr zu empfehlen.
Der Baugutachter listet zahlreiche Restarbeiten und
bestehende Baumängel auf und schreibt einen
detaillierten Begehungsbericht=Prüfbericht.
Die Baufirmen können nun bis zur Abnahme viele Punkte
erledigen. Im Abnahmeprotokoll = Übergabeprotokoll
stehen dann erheblich weniger Punkte und die Behebung
der restlichen Punkte nach der Bauabnahme dauert dann
nicht mehr so lang.
(Ausgenommen Lieferzeiten von bestelltem Material)

Unser Hausabnahme Gutachter hilft Ihnen gern bei der Bauabnahme.
06732 8555   0157 777 399 82

Definition Bauabnahme

Home
Kontakt
Impressum

Baugutachter Immobiliengutachter Haus

Baugutachter Immobiliengutachter Haus
hilft bei der Beurteilung und Bewertung
einer Immobilie.

Kosten für einen Baugutachter Immobiliengutachter
Haus? Dies hängt vom Umfang der
Beauftragung ab. Ein Hauscheck ist
günstiger als die Erstellung eines detaillierten
Verkehrswertgutachtens.
Den Kauf einer Immobilie sollte man im Vorfeld
genau unter die Lupe nehmen und das
Preis-Leistungsverhältnis untersuchen.
Besonders bei einem Hauskauf und Wohnungskauf
kann man schnell sehr viel Geld verlieren, wenn
man verschiedene Details nicht beachtet.
Unser Service ist eine detaillierte Beratung von
Kaufinteressenten. Sie können selbst wählen,
ob unser Bausachverständiger einen
Immobiliencheck mit Ihnen gemeinsam vor
Ort durchführt oder ein umfangreiches
Wertgutachten erstellt und den Marktwert
ermittelt. Im Termin kann man seine Wahl noch
ändern.
In der kalten Jahreszeit hat unser Baugutachter
seine Wärmebildkamera dabei und kann live
Schwachstellen an einer Immobilie aufzeigen.
Wo finden die meisten Begehungen mit unserem
Immobiliengutachter statt?
Baugutachter Immobiliengutachter Haus
In Mainz, Wiesbaden, Frankfurt und Umgebung,
sowie die Rhein-Neckar Zentren Mannheim,
Ludwigshafen und Heidelberg
Definition Sachverständiger
Home
Kontakt
Impressum