Immobilienservice Mainz

Immobilienservice Mainz, Wiesbaden und Rheinhessen.

Endlich Senior und dann wächst einem die eigene Immobilie über den Kopf?

Gibt es einen Immobilienservice Mainz, Wiesbaden und in Rheinhessen? Zahlreiche Menschen haben sich in jungen Jahren den Traum vom eigenen Heim erfüllt und dann ihr Leben dort verbracht. Im Seniorenalter angekommen will man eigentlich die Zeit genießen und stellt fest: Auch die Immobilie ist gealtert und nach 40 Jahren stehen nun Renovierungen und Sanierungen an. Was soll man jetzt machen und vor allem was werden die Arbeiten kosten? Soll man sich verkleinern und wohin dann mit dem ganzen Mobiliar? Kann man das Haus in dem Zustand überhaupt verkaufen? Eigentlich will man im Haus wohnen bleiben, aber das Treppensteigen und der Ein- und Ausstieg aus der hohen Duschwanne fallen schwer und die notwendigen Arbeiten im großen Garten sowieso. Kann man das Haus seniorengerecht also barrierefrei umbauen? Was wird das Kosten wenn es machbar wäre? Lohnt sich das überhaupt oder soll man jetzt einen Schnitt im Leben machen und sich räumlich verkleinern?

Hier setzt unsere Immobilienbetreuung für Senioren, der Immobilienservice Mainz, Wiesbaden und Umgebung ein. Unser rundum Immobilienservice und die Immobilienbetreuung beginnt im ersten Schritt mit der Bestandsanalyse und der detaillierten Immobilienbewertung und Ausarbeitung eines Wertgutachtens. Ein Wertgutachten ist die Grundlage und der Ausgangspunkt für viele Senioren. Die Senioren müssen schließlich wissen was das Haus noch wert ist und ob man es im jetzigen Zustand überhaupt verkaufen kann und wenn ja zu welchem Preis.

Der Senior will keine Schätzung, sondern eine detaillierte Berechnung: „Was ist meine Immobilie – mein Haus – meine Wohnung wert?“

Alles aus einer Hand so unser Seniorenservice und Immobilienservice Mainz. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung für die Zukunft. Nachdem die Bestandsaufnahme und Immobilienbewertung erfolgt ist kennen Sie den Verkehrswert Ihrer Immobilie und wissen was an Renovierungsarbeiten auf Sie zukommt. Nun können Sie handeln. Entweder nein das lohnt nicht mehr so viel Geld in die Hand zu nehmen, dann hat man ja nichts mehr von der Seniorenzeit. Oder? Prima man hat die Immobilie gepflegt und regelmäßige Instandhaltungen betrieben und eine Renovierung oder ein Umbau lassen sich in vertretbarem Rahmen gestalten.

In vielen Fällen reichen die finanziellen Mittel nicht mehr, da man zu Lebzeiten die Kinder unterstützt und gefördert hat. Man muss sich also verkleinern und das Haus verkaufen. Schafft man das allein? Wo und wie muss man inserieren? Was muss alles in so einer Anzeige drin stehen?  Welche Unterlagen werden zum Verkauf des Hauses benötigt? Wo findet man die Unterlagen oder wo kann man sie besorgen? Kann man als Laie die Fragen der Kaufinteressenten beantworten und wie funktioniert die Kaufabwicklung? Unser Baugutachter ist selbst ein Senior und kennt daher die Ängste, Sorgen und Nöte in solchen Fällen ganz genau.

Im zweiten Schritt helfen wir Ihnen, falls Sie dies wünschen, ein neues zu Hause zu finden und prüfen gern ihre neue Immobilie die Sie erwerben möchten, falls Sie schon eine gefunden haben.

Im dritten Schritt, wenn dies gewünscht wird, stellen wir die detaillierten Verkaufsunterlagen zusammen und bewerben Ihre Immobilie im Internet.

Im vierten Schritt führen wir in Abstimmung mit Ihnen sämtliche Besichtigungstermine aus und begleiten Sie auch beim Notartermin  wo der Kaufvertrag beurkundet wird.

Im fünften Schritt helfen wir Ihnen gern, falls Sie dies wünschen, Ihren Umzug zu organisieren. Wir kennen Umzugsunternehmen in Ihrer Nähe, die Ihren Umzug in die Hand nehmen können. Meist sind die eigenen Kinder beruflich so stark engagiert oder wohnen weit vom Elternhaus entfernt, so dass eine direkt Hilfe der Kinder oft gar nicht möglich ist.

Was kosten nun diese 5 Schritte, wenn sie die Seniorenbetreuung in Mainz, Wiesbaden und Umgebung: Alles aus einer Hand – voll in Anspruch nehmen würden?

Im ersten Schritt wird konkret geprüft und berechnet wohin die Reise mit der Immobilie geht. Der Senior sieht als Ergebnis im Verkehrswertgutachten:
Das ist mein Haus wert. Er kann sich nun entscheiden ob er renoviert, umbaut oder einen Verkauf anstrebt. Je nach Wert der Immobilie entstehen folgende Kosten für das detaillierte Gutachten.

Im zweiten Schritt können wir die Immobilie die Sie kaufen möchten auf Herz und Nieren prüfen und kontrollieren ob der veranschlagte Kaufpreis gerechtfertigt ist. Für diesen Immobiliencheck entstehen folgende Kosten.

Die Schritte drei, vier kosten die Senioren nichts. Der Käufer der Immobilie zahlt uns nach dem Kauf Ihrer Immobilie die vorher vereinbarte ortsübliche Provision.

Der Schritt 5 = Umzugskosten. Falls Sie keine familiäre Hilfe für den Umzug in Anspruch nehmen können oder keine Bekannten haben, die Ihnen dabei helfen können, helfen wir Ihnen ein passendes Umzugsunternehmen zu finden. Wir helfen Ihnen, dass man Ihnen einen fairen Preis für Ihren Umzug anbietet und prüfen die angebotenen Leistungen. Die Kosten für Ihren Umzug hängen von Ihrer Haushaltsgröße ab. Dies ist bei den Senioren verschieden. Der eine möchte alles mitnehmen, der andere nur ein Minimum und der dritte braucht keine Umzugsfirma, weil er sich komplett neu einrichtet.

Irgendwann muss jeder den ersten Schritt angehen. In diesem Fall die Ermittlung:
Was ist mein Haus wert?
Wir helfen Ihnen gern die erforderlichen Schritte nach und nach abzuarbeiten. Den Immobilienservice Mainz, Wiesbaden und Rheinhessen, sowie die Betreuung aus einer Hand übernimmt unser Bausachverständiger, Senior und Chef, Dipl.-Ing. Norbert Köller persönlich.
Immobilienservice Mainz, Wiesbaden

Wir freuen uns über Ihren Anruf auf dem Festnetz unter 06732 8555
Mobil unter 0157 777 399 82 oder eine Nachricht per Mail unter
Baugutachter.Koeller@t-online.de

Impressum

Immobiliensuche Mainz

Immobiliensuche Mainz und Wiesbaden?

2017. Immobiliensuche Mainz und Wiesbaden? Wie lief das vergangene Jahr? 2016 haben wir zahlreiche Immobilien in Mainz und Wiesbaden und den umliegenden Orten begutachtet. Die einen wollten ein Haus oder eine Wohnung in Mainz kaufen, also eine Wunschimmobilie zum Wunschpreis, die anderen wollten Ihre Immobilie verkaufen. Beide benötigten ein Sachverständigengutachten. Die Verkäufer für die optimale Verkaufspreisfindung zur professionellen Immobilienvermarktung, die Käufer suchten eher den Baugutachter zur Immobilienbewertung, zur Bestandsanalyse und zur Ausarbeitung eines Wertgutachtens für die finanzierende Bank. Worauf achten Kaufinteressenten besonders bei der Immobiliensuche Mainz und Wiesbaden? Auf helle Räume und große Fenster. Die einen bevorzugen den Balkon oder Wintergarten, die anderen suchen gezielt nach einer schönen Terrasse in einem Garten. Da die Nebenkosten eine wesentliche Rolle bei der Finanzierung spielen, legt man Wert auf niedrige Energiewerte = einen niedrigen Energieverbrauch. Andere suchten gezielt nach dem Duschbad, einem Keller oder ausbaufähigen Dachboden für die Zukunft. Nicht wenige suchten nach einer Immobilie mit einer Garage und einem Stellplatz. Bei anderen war die Finanzierung eng und sie waren froh eine Immobilie mit einer Einbauküche kaufen zu können. Einige Interessenten legten Wert auf ein Bad mit einer großen Badewanne. Gesucht wurde der Neubau, der kernsanierte Altbau und Handwerker oder handwerklich geschickte Menschen suchten nach der renovierungsbedürftigen Immobilie. Es gab natürlich auch Kunden die gezielt nach einer guten Ausstattung der Immobilie gesucht haben, hochwertige Böden, separates Gäste-WC, Fußbodenheizung und Barrierefrei waren hier gefragt. Solche Immobilien gingen weg wie die warmen Semmeln, wenn die Instandhaltung gepasst hat. Es gab jedoch auch Interessenten die bei der Wohnungssuche und Immobiliensuche gezielt nach einem Haus mit einem Aufzug gesucht haben.

Grundlage für eine seriöse Immobilienvermarktung ist eine detaillierte Immobilienbewertung, ein Wertgutachten in dem die Immobilie realistisch darstellt wird.

Mit unserer über 30 jährigen Erfahrung rund um Immobilien und Gutachten konnten wir im vergangenen Jahr wieder vielen Verkäufern und Kaufinteressenten helfen.

Den Interessenten halfen wir mit unserer Immobilienberatung eine passende Immobilie zu finden. Für Verkäufer konnten wir Immobilien vermarkten, da wir aus unseren Gutachten entsprechende Kunden im Bestand hatten, die auf der Suche waren.

Sogar zwischen den Jahren war eine Nachfrage zur Immobiliensuche Mainz und rund um Wiesbaden vorhanden.

Wir suchen daher auch im Jahr 2017 Verkäufer rund um Mainz und Wiesbaden die Ihre Wohnung, das Einfamilienhaus, das Einfamilienhaus mit einer Einliegerwohnung, die Villa, den Bungalow, die Doppelhaushälfte das Reihenmittelhaus oder das Reihenendhaus verkaufen möchten.

Wir freuen uns über Ihre Mail unter baugutachter.koeller@t-online.de oder Ihren Anruf auf dem Festnetz unter 06732 8555 oder Mobil unter 0157 777 399 82. Machen auch Sie von unserem Immobilienservice aus einer Hand Gebrauch. Begutachtung der Immobilie mit anschließender Immobilienbewertung, Ausarbeitung von professionellen Verkaufsunterlagen und die Vermarktung Ihrer Immobilie im Internet oder über den vorhandenen Kundenstamm.
Immobiliensuche Mainz
Home
Kontakt
Impressum

Immobilienwert Haus

Immobilienwert Haus und Wohnung bestimmen? Was ist mein Haus wert?

Immobilienwert Haus. Können Sie den Wert berechnen? Welche Unterlagen benötigen Sie für eine Wertberechnung? Solche und ähnliche Fragen erhalten wir fast täglich per Mail. Seit über 30 Jahren beschäftigen wir uns mit der Immobilienbewertung, hauptsächlich im Rhein-Main-Neckar Gebiet. Dies sind die Zentren Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Heidelberg und dessen umliegenden Orten. Anfragen stellen sowohl Kaufinteressenten die vor einem Hauskauf -Immobilienkauf stehen und den marktgerechten Immobilienwert wissen wollen, als auch Immobilieneigentümer zwecks Verkauf der Immobilie. Hier bietet unser Gutachter einen Immobilienservice aus einer Hand für den Verkauf an. Er stellt alle relevanten Unterlagen vom Haus zusammen, bewertet als Bausachverständiger die Immobilie, erstellt ein Verkaufsexposé und bewirbt die Immobilie im Internet. Die Besichtigungstermine führt er kompetent aus, da er ein Baugutachter ist und die zahlreichen Baufragen zum Haus detailliert und fachkundig beantworten kann. Er begleitet den Verkäufer beim Notar. Eine häufig per Mail gestellte Frage: Wie kurzfristig ist Ihr Sachverständiger verfügbar und wie schnell kann er den Prüfbericht, das Wertgutachten oder das Ertragswertgutachten für eine Wohnung erstellen? Wir kennen den Immobilienmarkt sehr genau und wissen um die Dringlichkeit von Begutachtungen. In der Regel können wir nach einem Anruf oder einer Mail noch in der gleichen Woche die Immobilie begutachten. Die Ausarbeitungszeit für ein Gutachten hängt von den vorhandenen Unterlagen ab. Sind diese fast vollständig hat unser Kunde nach 1 bis 2 Tagen bereits die Ausarbeitung per Mail in seinem Postfach. Andere fragen telefonisch nach einem Gutachter für eine Immobilie in Mainz und interessieren sich für die Kosten für eine Immobilienbewertung und erkundigen sich wie eine Wertermittlung abläuft. Andere schätzen die detaillierte Immobilienberatung unseres Bausachverständigen vor Ort. Viele wünschen eine Hausbewertung und ein Hausgutachten. Die Bausubstanz soll genau unter die Lupe genommen werden. Den Kunden interessieren sichtbare Baumängel und eventuell anstehende Renovierungskosten. Einige unterschätzen die monatlichen Nebenkosten einer Immobilie und die Nebenkosten die in jedem Fall nach dem Kauf einer Immobilie anstehen. Daran ist schon manche Finanzierung gescheitert. Eine Wertschätzung führen wir nicht aus, da diese viel zu ungenau ist. Wir berechnen den Immobilienwert = Verkehrswert anhand der Lage und von Eigenschaften, Instandhaltung und Baujahr der Immobilie. Unsere Kunden schätzen unsere detaillierten und erklärenden Baugutachten und die ausgeführte Bewertung einer Immobilie. Was ist meine Immobilie wert? Senioren wünschen gern für den Verkauf eine Verkehrswertermittlung vom Einfamilienhaus, der Doppelhaushälfte, des Reihenhauses oder der Villa am Stadtrand. Hier wird dann gern auf unseren Immobilienservice Begutachtung und Verkauf aus einer Hand zurückgegriffen. In diesem Jahr kamen einige Anfragen von Scheidungsfällen die einen Immobiliengutachter für eine Wertermittlung und ein Immobiliengutachten gesucht haben.

Senioren haben wir einige Male mit einem schnellen Verkauf ihrer Immobilie überrascht.

Da unser Immobiliengutachter viele Häuser im Raum Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Bad Homburg, Heidelberg, Kaiserslautern, Bingen, Bad Kreuznach, Wörrstadt und Alzey begutachtet und eine Immobilienbewertung ausführt, kennen wir Interessenten die eine Immobilie nicht gekauft haben und die weiter suchen. Hier gelang es einige Male die Immobilie von älteren Menschen recht schnell zu verkaufen.
Dies liegt auch daran das wir nur gepflegte Immobilien in guter Lage zum Verkauf annehmen.
Immobilienwert Haus

Immobilienwert Haus? Ich helfe Ihnen gern beim Hauskauf oder dem Verkauf Ihrer Immobilie.

Per Mail erreichen Sie den Immobilienberater unter Kontakt, telefonisch unter 06732/8555 oder Mobil unter 0157 777 399 82
Home
Impressum

Augen auf beim Hauskauf

Augen auf beim Hauskauf!

Was muss man beim Kauf / Hausverkauf
beachten? Kaufpreis – Verkaufspreis okay?
Nicht von der Schönheit vom Haus und Garten,
dem günstigen Preis, schönen Bildern blenden
lassen.
Details wie Baumängel sind das Salz in der
Suppe. Daher: Augen auf beim Hauskauf.
Bestandsaufnahme, Hausbewertung und
Dokumentation mit Hilfe von einem
Bausachverständigen vor dem Kauf oder für
den Verkauf einer Immobilie.
Ein Immobiliengutachter hilft Ihnen mit
einer detaillierten Beurteilung von Immobilien.
Auf was achtet der Gutachter bei der
Immobilienbewertung?
Er wird sich vom Gutachterausschuss
Vergleichswerte und sonstige relevante Daten
einholen. Beim Statistischen Bundesamt holt er
sich die Baupreisindizes.
Beim Katasteramt kann er einen Lageplan
einsehen und Bodenrichtwerte erfragen, beim
Grundbuchamt einen aktuellen
Grundbuchauszug  vom Grundstück
erhalten.

Bei einem Altbau – Fachwerkhauskauf schaut
der Baugutachter an wieviel Kosten für eine
Renovierung anfallen, er misst die Feuchtigkeit
in Wänden, prüft die Abdichtung, er schaut ob
ein Schwammbefall (Hausschwamm) vorliegt.
Mit der Wärmebildkamera zeigt der
Bausachverständige Wärmebrücken und Mängel
auf.
Im Speicher und Spitzboden wird er kontrollieren
ob ein Holzwurmbefall oder Bauschäden vorliegen.
Er wird den Balkon begehen und das Geländer
in Augenschein nehmen und eventuelle die
erforderliche Balkonsanierung dokumentieren.
Oft wurden beim Hausbau Normen –
Betonnormen oder Maßtoleranzen – Toleranzen
nach DIN nicht eingehalten, sind Risse im
Mauerwerk oder im Putz vorhanden.
Beim Altbau fehlen für die Wertbestimmung meist
viele Unterlagen.
In der Regel muss bei der Begutachtung die
Wohnfläche ermittelt werden da diese relevant
bei der Wertermittlung und Wertberechnung ist.
Der Sachverständige wird einen Blick auf die
monatlichen Nebenkosten und Betriebskosten
vom Haus oder der Wohnung werfen.
Bei der Berechnung im Verkehrswertverfahren
wird er dies im Baugutachten einfließen lassen.
Der Gutachter bewertet auch das Grundstück
und seinen Grundstückswert und wird die Lage
bewerten.
Er wird im Gutachten auf die fällig werdende
Grunderwerbsteuer nach dem Grundstückskauf
hinweisen. Diese muss man in den Nebenkosten
für einen Immobilienkauf vom Einfamilienhaus
oder Doppelhaus unter anderem mit einplanen.

Was kostet ein Bauwertgutachten, ein Gutachter,
ein Baugutachter?
Wo können wir Ihnen beim Immobilienkauf mit
einem Immobiliengutachten – Wertgutachten
helfen? In Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland
und Teilen von Baden-Württemberg und Bayern.
Sie planen einen Wohnungskauf?
Hier können wir bei der Wohnungsabnahme
in Mainz, Wiesbaden, Frankfurt am Main, der Pfalz,
Rheinhessen, dem Taunus und Hochtaunus helfen
und ein Gutachten erstellen. Der Brandschutz und
Schallschutz sind hier oft Themen.
Bei Gebäudegutachten sind oft Immobilienmakler,
die ein Verkäufer oder Käufer beispielsweise über
eine Verbraucherzentrale gefunden hat, dabei.
Die Preise für Immobilien steigen und steigen,
die Kosten für einen Gutachter bleiben jedoch
konstant.
In den meisten Fällen lohnt es sich einen
Immobiliengutachter mit einer Bestandsaufnahme,
Dokumentation, Beratung, Betreuung und
Wertberechnung zu beauftragen.
Augen auf beim Hauskauf:
Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre
Nachricht per Mail.
Augen auf beim Hauskauf
Unsere Google Plus Sammlungen
Home
Kontakt
Impressum