Fragen beim Hauskauf

Fragen beim Hauskauf? Welche wichtigen Fragen sind generell zu klären?

Fragen beim Hauskauf? Aus Sicht des Bausachverständigen sind folgende Fragen beim Hauskauf zu stellen. Diese sollten schriftlich beantwortet werden.

A. Gab oder gibt es im und am Haus Feuchtigkeitsprobleme? Sind Nachbesserungen erfolgt?
B. Probleme mit Rissen und Rissbildungen? Wo sind Risse vorhanden?
C. Hat es einen Schimmelbefall in der Immobilie gegeben?
D. Gibt es Lärmbelästigungen im Umfeld der Immobilie?
E. Sind Schadstoffe im Haus oder auf dem Grundstück bekannt?

E. Liegt eine Baugenehmigung für die gesamte Immobilie vor?
F. Liegt ein Bebauungsplan vor?
G. Liegt der Entwässerungsplan vor?
H. Liegen Gutachten wegen Bauschäden vor? Baumängeln? Wurden die Schäden behoben?
I. Liegen verdeckte Mängel rund um die Immobilie vor? (Der Verkäufer muss alle ihm bekannten Mängel am Grundstück, dem Haus und den Nebengebäuden offenlegen.)
J. Liegen Wertgutachten oder Immobilienbewertungen vor?
K. Liegt ein Bodengutachten – Baugrundgutachten vor?
L. Liegt der Auszug aus dem Baulastenverzeichnis vor? Im Altlastenkataster sollten keine Hinweise auf Belastungen im Untergrund vom Grundstück stehen.

M. Gab oder gibt es wegen der Immobilie Rechtsstreitigkeiten?
N. Gab oder gibt es Probleme mit den Nachbarn?

O. Wie hoch sind die monatlichen Nebenkosten für die gesamte Immobilie? (Aufstellung)
P. Welche Wartungsverträge sind vorhanden?
Q. Gab oder gibt es Probleme mit der Heizung – Fußbodenheizung?
R. Warum wird die Immobilie verkauft?

Es reicht nicht ein Haus nur zu Begehen und wenig Fragen beim Hauskauf zu stellen. Die oben aufgelisteten Fragen sind sehr wichtig, weil dies Folgen nach dem Kauf für Sie haben könnte. Die Antworten auf die Fragen sollte man schriftlich bekommen.

Fragen sind ein Punkt bei der Prüfung einer Immobilie.
Ein weiterer Punkt sind die Unterlagen rund um die Immobilie.
Wesentliche Punkte sind die Prüfung von der Bausubstanz und vom Marktwert der Immobilie. Was ist die Immobilie wert? Was muss man sofort reinstecken? Was wird in naher Zukunft zu investieren sein? Was wird in spätestens 10 Jahren kommen? Mit welchen Renovierungskosten muss man rechnen?

Fragen beim Hauskauf? Wir helfen Ihnen gern bei der Prüfung der Fragen. Sie erreichen uns per Mail unter Kontakt oder auf dem Festnetz unter der 06732 8555 oder Mobil auf dem Handy unter der 0157 777 399 82.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Seit über 30 Jahren Ihr kompetenter Bausachverständiger für Immobilienberatung – Immobilienverkauf – Wertgutachten – Immobiliengutachter Rheinhessen-Rheingau-Taunus-Pfalz-Wetterau-Rhein-Main-Neckar-Odenwald. Mainz-Wiesbaden-Frankfurt-Bingen…
PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69.
Fragen beim Hauskauf
Home
Impressum
Elternhaus verkaufen
Immobilienverkauf im Alter
Immobilienbewertung Online
Wertermittlung Immobilie
Immobilienbetreuung für Senioren
Immobiliensuche Mainz
Besuchen Sie uns auch auf Google Plus

Immobilienverkauf im Alter

Immobilienverkauf im Alter in Mainz, Wiesbaden, dem Rheingau und Rheinhessen

Wir helfen und unterstützen Senioren beim Immobilienverkauf im Alter in Mainz, Wiesbaden dem Rheingau und Rheinhessen.
A. Bei der Zusammenstellung und Aufbereitung der Unterlagen.
B. Bei der Klärung der Frage: „Was ist mein Haus wert“ mit Erstellung eines Wertgutachtens.
C. Beim Finden einer seniorengerechten Immobilie.
D. Beim Verkauf der Immobilie

Zunächst gilt es Unterlagen zusammen zu tragen, die ein Käufer beim Erwerb benötigt.
Was sind das für Unterlagen?

Der Lageplan = amtlicher Katasterplan. Hier ist die Lage vom Haus eingezeichnet, wenn es amtlich vermessen wurde.
Die Wohnflächenberechnung finden Sie wie viele andere Unterlagen in der Baugenehmigung. Die Berechnung umbauter Raum.
Die Grundrisse und Querschnitte der Immobilie, am besten aus der Baugenehmigung. Pläne mit Maßen.

Ganz wichtig: Ein aktueller Grundbuchauszug vom Grundbuchamt.

Immobilienverkauf im Alter? Folgende Fragen interessieren einen Käufer:
Liegt die Immobilie im Wasserschutzgebiet oder im Umkreis davon?
Liegt ein amtlicher Bebauungsplan vor?
Wie steht die Behörde zu Erweiterungen, Anbauten, Umbauten, Sanierungen, Errichtung von Wohnungen? Gewerbeerlaubnissen?
Steht die Immobilie unter Denkmalschutz?

Für den Verkauf wird ein Energieausweis benötigt, sowie die Heizkostenabrechnungen der letzten 3 Jahre (im bewohnten Zustand)
Baubeschreibung der verwendeten Materialien aus der Baugenehmigung.
Die Baugenehmigung(en) Haus, Wohnungen, Wintergarten, Aufstockungen, Anbauten, Garagen
Der Entwässerungsplan Schmutzwasser und Regenwasser aus der Baugenehmigung.

Ein aktueller Feuerstätten-Bescheid vom Schornsteinfeger
Darf der Holzkamin/Kachelofen noch betrieben werden? Liegt hier die Erlaubnis vom Schornsteinfeger vor?

Das Baujahr vom Haus und den Nebengebäuden

Bei einem älteren Haus eine Auflistung von Renovierungen in den letzten 10 Jahren.
Vorlage von Reno-Abrechnungen. Wer hat was gemacht?
Zusammenstellung der monatlichen Nebenkosten
Ist das Haus bewohnt? Vermietet? Mieteinnahmen und Mietverträge

Ganz wichtige Fragen, die jeder Käufer stellt:
Gab es in und am Haus Feuchtigkeitsprobleme?
Probleme mit Rissen und Bodensetzungen?
Schimmelbefall?
Lärmbelästigungen?

Wurden Schadens- oder Versicherungsgutachten erstellt?
Sind Brandfälle bekannt?

Sind Blitzeinschläge bekannt?
Verfügt die Anlage über einen inneren und äußeren Blitzschutz?
(Im Haus und am Haus?) Fanden die Wartungen statt?

Gab es wegen der Immobilie irgendwelche Rechtsstreitigkeiten?
Rechtstreitigkeiten mit Nachbarn?

Gab es Kanalprobleme mit dem Abwasser, Regenwasser?
Rückstau im Haus?
Sonstige Schäden (teilweise auch verdeckt?)

Sind Schadstoffe im Haus bekannt?

Sind Altlasten und Baulasten auf dem Grundstück bekannt? (z.B. Tankanlage im Erdreich)
Auszug aus dem Baulastenverzeichnis beim Bauamt einholen.
Wurden Baugrundgutachten erstellt?
Nachweise der regelmäßigen Öl-Tankinspektion (TÜV, Dekra, Sachverständige)

Sind Schäden mit Nagetieren bekannt?

Schädlingsbefall wie Hausbock oder Holzwürmer?
Regnet es im Dach, an Dachfenstern oder um den Kamin herein?

Welche Wartungsverträge bestehen für die Immobilie?

Wo liegen die erforderlichen Revisionsschächte für den Abwasserkanal auf dem Grundstück? Sind alle Erschließungskosten bezahlt? Können hier in Zukunft Kosten kommen, weil im Ort der Kanal saniert wird?

Gibt es eine Bepflanzungssatzung für das Grundstück?
Dürfen Bäume ohne amtliche Erlaubnis gefällt werden?
Sind die Bäume in einem Baumkataster registriert?

Liegt die Immobilie in einem Funkloch?
Ist die Telefonie zu jeder Zeit gesichert? Funktioniert der Notruf rund um die Uhr?
Nein, bei Internet-Telefonie. Fällt der Router aus, ist das Netz weg.
Wie langsam/schnell ist das Internet?
Ist ein Kabel- oder Sat-Anschluss vorhanden.

Immobilienverkauf im Alter: Was kostet ein Wertgutachten? – Verkehrswertgutachten? – Ertragswertgutachten? Gutachter Kosten

Immobilienverkauf im Alter: UNSER GUTACHTER UND IMMOBILIEN SACHVERSTÄNDIGER KOMMT AUCH AN EINEM SAMSTAG ZU IHNEN NACH MAINZ, WIESBADEN, Rheinhessen und dem Rheingau

Immobilienverkauf im Alter? Sie erreichen uns per Mail unter Kontakt oder auf dem Festnetz unter der 06732 8555 oder Mobil auf dem Handy unter der 0157 777 399 82.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Immobilienverkauf im Alter

Home
Impressum
Elternhaus verkaufen
Fragen beim Hauskauf
Immobilienbewertung Online
Wertermittlung Immobilie
Immobilienbetreuung für Senioren
Immobiliensuche Mainz
Besuchen Sie uns auch auf Google Plus

Immobilienbewertung online

Immobilienbewertung online?

Eine App Immobilienbewertung online wurde vorgestellt. Als Bausachverständiger kann ich da nur den Kopf schütteln. Online kann man kein Haus bewerten, sondern nur eine grobe Schätzung vornehmen. Somit dürfte die App nur Immobilienschätzung online lauten.

Der Begriff Immobilienbewertung beinhaltet eine detaillierte Untersuchung des gesamten Immobilienumfeldes und er Bausubstanz vor Ort.

Was kann die App nicht?
Feststellen ob ein Grünalgenbefall an der gedämmten Fassade vorhanden ist,
ob die Heizungspumpe ein Leck hat,
ob die Installationen richtig gedämmt – isoliert sind,
ob Fenster klemmen, verfault und undicht sind,
ob Dachziegel defekt sind,
ob es im Dach reinregnet,
ob der Keller nass ist,
ob Schimmel vorhanden ist,
ob das Flachdach der Garage undicht ist,
der Garten ungepflegt ist,
eine lärmende Nachbarschaft vorhanden ist,
ob Risse im Haus vorhanden sind,
ob alle Unterlagen für einen Notarvertrag vorhanden sind,
ob der Öltank in Ordnung ist,
ob der Energieausweis stimmen kann,
ob Schadstoffe im Haus vorhanden sind und vieles mehr.

Die seriöse Wertermittlung und Immobilienbewertung kann nur vor Ort erfolgen. Unser Immobiliensachverständiger beantwortet Ihre Fragen: „Was ist mein Haus wert?“, „Wie hoch ist der Verkehrswert vom Haus?“. Detailliert untersucht er die Lage und das Umfeld der Immobilie, prüft die Bausubstanz und listet sichtbare Bauschäden und einen eventuellen Renovierungsbedarf in einem Wertgutachten auf. Aus der Summe der Untersuchungen berechnet er für den Standort spezifisch den Marktwert und Verkehrswert der Immobilie.

Welche Unterlagen werden für die Erstellung einer Immobilienbewertung – für ein Wertgutachten benötigt? Unterlagen Gutachten

Was kostet ein Wertgutachten? – Verkehrswertgutachten? – Ertragswertgutachten?
Gutachter Kosten

UNSER GUTACHTER UND IMMOBILIEN SACHVERSTÄNDIGER KOMMT AUCH AN EINEM SAMSTAG ZU IHNEN NACH Mainz, Wiesbaden, Bingen, Rüdesheim, OBERURSEL, BAD HOMBURG, KRONBERG, KÖNIGSTEIN UND NACHBARORTEN.

Wie erreichen Sie uns? Sie erreichen uns per Mail unter Kontakt oder auf dem Festnetz unter der 06732 8555 oder Mobil auf dem Handy unter der 0157 777 399 82.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Immobilienbewertung online
Home
Impressum

Wertermittlung Immobilie

Wertermittlung Immobilie in Oberursel, Bad Homburg vor der Höhe, Kronberg im Taunus und Königstein.

Bausachverständiger Wertermittlung Immobilie. Gern ermitteln und bewerten wir den Immobilienwert von Haus und Wohnung in Oberursel im Taunus, Bad Homburg vor der Höhe, Kronberg im Taunus und Königstein im Taunus.

Die Immobilien- und Grundstückspreise in den Städten Oberursel, Bad Homburg, Kronberg und Königstein sind stark gestiegen. Die Lage im Hochtaunus ist auch einzigartig. Grundstücke von Einfamilienhäusern haben nicht selten einen Wert von über 500.000,00 Euro. Der Immobiliengutachter stellt einen hohen Verkehrswert von Haus oder Wohnung fest.

Nach einer Begutachtung der Immobilie schaut sich unser Baugutachter noch die Mikrolage und Makrolage um die Immobilie an. In Oberursel gibt es beispielsweise viele Brunnen zu sehen. Den Jürgen-Ponto-Brunnen, den 1935 eingeweihten Schäferbrunnen, den 1988 eingeweihten St. Barbara Brunnen, den Hospitalbrunnen, den Felsenkeller-Brunnen, den Wäschfraa-Brunnen, den Fasnachtsbrunnen, den St. Ursula-Brunnen, den Europa-Brunnen und den Bärenbrunnen.

An historischen Gebäuden in Oberursel fällt mir spontan der Weigandsturm, das Alte Hospital, das Vortaunusmuseum, das Stadtarchiv, das Alte Rathaus, das Pfarrhaus St. Ursula, die Herrenmühle, der Malerwinkel, die Eppsteiner Straße und das Kaiserliche Postamt ein.

In den Städten Oberursel, Bad Homburg, Kronberg und Königstein kann man in einer hohen Qualität leben und für die Zukunft planen. Die Lage dieser Orte rechtfertigt die hohen Immobilienpreise. Die Nähe zum Wald, dem kleinen und großen Feldberg im Taunus, lädt zu schönen Wanderungen in der Natur ein.

Wertermittlung Immobilie. Unser Immobiliensachverständiger beantwortet Ihre Fragen: „Was ist mein Haus wert?“, „Wie hoch ist der Verkehrswert vom Haus?“. Detailliert in einem Wertgutachten berechnet er den Marktwert und Verkehrswert.

Wie erreichen Sie uns? Sie erreichen uns per Mail unter Kontakt oder auf dem Festnetz unter der 06732 8555 oder Mobil auf dem Handy unter der 0157 777 399 82.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Aktuell haben wir in unserem Kundenstamm eine Familie, die in den nachstehenden Orten eine Immobilie von Privat sucht. Die Finanzierung ist schon abgeklärt. Eine Immobilie, die wir mit der Familie begutachtet haben, war wegen Mängeln nicht in Frage gekommen.

Unser Gutachter und Immobilien Sachverständiger kommt auch an einem Samstag zu Ihnen nach Oberursel, Bad Homburg, Kronberg, Königstein und Nachbarorten.

Wertermittlung Immobilie
Home
Impressum