Über Baugutachter Immobilienbewertung

Mein Name ist Norbert Köller, ich bin Baugutachter und Bausachverständiger für die Immobilienbewertung von Einfamilienhäusern, Doppelhäusern, Reihenhäusern und Mehrfamilienhäusern. Ich kann auf 32 Berufsjahre im Bereich von Immobilien zurückblicken. In meinem Blog stelle ich Baunormen vor, berichte über Immobilienbewertungen, gebe Tipps zur Immobilienberatung und Hinweise rund um Haus, Wohnung und Garten.

Informationen über Normenänderungen

Informationen über Normenänderungen im Dezember 2017

Informationen über Normenänderungen. Achtung Planer und Handwerker:
Aktualisierte und geänderte Normen im Dezember 2017

Titel Spielplatzgeräte und Spielplatzböden

Teil 1: DIN EN 1176-1:2017-12
Die Norm beschreibt allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren. Der Teil 1 legt die allgemeinen Sicherheitsanforderungen für standortgebundene öffentliche Spielplatzgeräte und Spielplatzböden fest.

Teil 2: DIN EN 1176-2:2017-12
Hier werden die zusätzlichen besonderen sicherheitstechnischen Anforderungen und Prüfverfahren für Schaukeln beschrieben. Achtung: Die Europäische Norm legt zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen an Schaukeln fest, die dauerhaft installiert und für die Benutzung durch Kinder vorgesehen sind.

Teil 3: DIN EN 1176-3:2017-12
Achtung: Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Rutschen. In der europäischen Norm werden zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen an Rutschen beschrieben, die dauerhaft installiert für die Benutzung durch Kinder vorgesehen sind.

Teil 4: DIN EN 1176-4:2017-12
Die Norm beschreibt zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Seilbahnen. Dieser Teil der europäischen Norm gilt für Seilbahnen, mit denen sich Kinder an oder entlang eines Tragseils aufgrund der Einwirkung der Schwerkraft fortbewegen.

Teil 5: DIN EN 1176-5:2017-12
Die Norm beschreibt zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Karussells. Der Teil 5 der Norm gilt für dauerhaft angebrachte Karussells, die als Kinderspielgeräte benutzt werden.

Teil 6: DIN EN 1176-1:2017-12
Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Wippgeräte. Der Teil 6 der Norm gilt für Wippgeräte, die nach der Definition in 3.1 als Spielplatzgeräte für Kinder benutzt werden.

Informationen über Normenänderungen

Informationen über Normenänderungen. Folgende Normen im Bauwesen wurden ebenfalls überarbeitet:
DIN 4102-17:2017-12
In der Norm wird das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen beschrieben, hier im Teil 17: Schmelzpunkt von Mineralwolle-Dämmstoffen – Begriffe, Anforderungen und Prüfung. Die Norm wird für die Ermittlung einer ausreichenden Beständigkeit von Mineralwolle-Dämmstoffen in Bauteilen bei einer Brandbeanspruchung mit Temperaturen von mindestens 1 000 Grad Celsius genutzt.

DIN EN 12604:2017-12
In dieser Norm werden Tore, deren mechanische Aspekte,  Anforderungen und Prüfverfahren beschrieben. Diese Europäische Norm legt die mechanischen Anforderungen an und Prüfverfahren für handbetätigte Tore und Schranken fest, die für den Einbau in Zugangsbereichen von Personen vorgesehen sind.

DIN EN 13227:2017-12
Die Norm beschreibt Holzfußböden – Massivholz und Lamparkettprodukte. Zu diesem Thema gibt es mehrere europäische Normen. Diese Europäische Norm legt die Merkmale von Massivholz-Lamparkettprodukten fest.

DIN EN 13329:2017-12
Was muss man bei Laminat beachten? Laminatböden – Elemente mit einer Deckschicht auf Basis aminoplastischer, wärmehärtbarer Harze – Spezifikationen, Anforderungen und Prüfverfahren. Die europäische Norm beschreibt die  Eigenschaften, Anforderungen und Prüfverfahren für Laminatböden mit einer Deckschicht auf Basis aminoplastischer, wärmehärtbarer Harze.

DIN EN 13489:2017-12
Was muss man bei Mehrschichtparkett beachten? In der Norm können Sie die Merkmale nachlesen: Holzfußböden und Parkett – Mehrschichtparkettelemente.

Wo kann man die oben aufgelisteten und weitere Normen erwerben?
Im Beuth Verlag GmbH, Am DIN-Platz, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin

Kaufberatung Haus
Haus kaufen
Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Gutachter Hauskauf
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Umstellung Homepage auf https

Umstellung Homepage auf https notwendig?

Ist Ihre Homepage noch per http erreichbar?

Umstellung Homepage auf https. Wie funktioniert es? Ich zeige es hier an meinem Beispiel auf. Meine Homepage ist schon seit Jahren online. Bis zur letzten Woche war sie nur unter http aufrufbar und galt daher in der Google-Suche als unsichere Seite. Im Ranking war Woche für Woche ein Absturz nach hinten festzustellen.

Unsere Homepage ist bei der Deutschen Telekom gehostet. Vor einer Woche wurde sie auf https umgestellt. Was bedeutet https eigentlich?
Die Abkürzung https steht für (HyperText Transfer Protocol Secure) und ist ein Internetkommunikationsprotokoll, das die Integrität und Vertraulichkeit des Datenverkehrs zwischen Ihrem Computer und unserer Website schützt. Sie erwarten eine sichere Umgebung, wenn sie unsere Website besuchen. Unabhängig vom Inhalt unserer Website schützt https, die Kommunikation von Ihnen mit unserer Website.

Umstellung Homepage auf https

Ihre beispielsweise auf unserer Kontaktseite eingetragenen Daten werden Mithilfe von https vom Transport Layer Security-Protokoll, kurz TLS, geschützt.

Welche Sicherheitsebenen bietet das TLS-Protokoll?

  1. Die Verschlüsselung: Ihre an uns auf der Kontaktseite übermittelten Daten werden verschlüsselt, damit sie nicht abgefangen werden können. Wenn Sie auf unserer Website surfen, kann niemand den Datenaustausch „abhören“ oder Ihre Aktivitäten auf unseren Seiten hinweg verfolgen oder Ihre Daten stehlen.
  2. Die Datenintegrität: Ihre Daten können bei der Übertragung nicht unbemerkt verändert oder beschädigt werden, weder absichtlich noch unabsichtlich.
  3. Die Authentifizierung: Über diesen Vorgang wird bestätigt, dass nur Sie und niemand anders mit der gewünschten Website auf unserer Homepage kommunizieren. Die Authentifizierung schützt vor Man-in-the-Middle-Angriffen und stärkt das Vertrauen unserer Homepagebesucher.

Wir sind daher sehr froh, dass unsere Homepage von der Deutschen Telekom umgestellt wurde und ab sofort nur noch unter https://www.baugutachter-immobilienbewertung.de/ erreichbar ist. In der Google-Suche wird sie als sichere Seite angezeigt.

Was ist vom Betreiber einer Webseite nach der https-Umstellung zu tun?
Ich habe alle meine Seiten aufgerufen und alle Links geprüft und externe Links auf https gesetzt, falls diese Seiten unter der Adresse erreichbar sind. Die Umstellung auf das sichere Format hat somit zu einem Update aller Seiten geführt.

Durch das Update unserer Seiten haben wir festgestellt, dass etwa nur die Hälfte aller Webseitenbetreiber von älteren Seiten, Ihre Homepages inzwischen auf https umgestellt hat. Hier besteht somit noch ein großer Handlungsbedarf.

Wir empfehlen: Umstellung Homepage auf https.

Die Umstellung unseres WordPress-Blogs auf dem Sie gerade surfen, ist ebenfalls auf https erfolgt. https://baugutachter.homepage.t-online.de/wordpress/

Hier waren allerdings einige Einstellungen erforderlich, damit die Seiten auch als sicher angezeigt werden. Wir berichten hierüber noch separat wie es geklappt hat und welche Schritte notwendig waren.

Kaufberatung Haus
Haus kaufen
Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Immobilien-Kaufberatung

Sie suchen eine Immobilien-Kaufberatung mit einem Gutachter?

Wir benötigen eine Immobilien-Kaufberatung und sind auf Ihre Seite gestoßen. Sind Sie auch in unserem Ort tätig, werden wir oft gefragt. In mehr als 32 Jahren hat unser Bausachverständiger regional sehr viele Orte, Städte und Dörfer besucht und dort Immobilien begutachtet. Er kennt in diesen Gebieten den Immobilienmarkt, mögliche Mieteinnahmen und die genaue Marktanalyse vor Ort.

Eine Immobilien-Kaufberatung, eine Wertermittlung, Immobilienbewertung und ein detailliertes Wertgutachten hat unser Immobiliengutachter in den nachstehenden Städten für einige Immobilien erstellt. Sei es für ein Einfamilienhaus, ein Einfamilienhaus mit einer Einliegerwohnung, ein Zwei- oder Dreifamilienhaus, eine Doppelhaushälfte, ein Reihenendhaus und Reihenmittelhaus,eine Wohnung, ein Mehrfamilienhaus oder ein Gehöft im ländlichen Raum.

Oftmals beauftragen uns auch Hausverkäufer mit der Erstellung von einem Wertgutachten, damit der Verkauf reibungslos verläuft. In anderen Fällen sind es Kinder die ein Elternhaus bewerten lassen müssen.

Da die Immobilienpreise in den letzten Jahren stark gestiegen sind, wird unser Gutachter oft von Kaufinteressenten mit einer Immobilien-Kaufberatung beauftragt. Diese wollen zum einen wissen, ob die Bausubstanz – der Zustand und die Lage in Ordnung sind und der Kaufpreis gerechtfertigt ist. Kaufinteressenten interessieren fällige Sanierungsarbeiten – Renovierungsarbeiten und Sanierungskosten – Renovierungskosten. Eine realistische Bewertung – Prüfung und Einschätzung vom Kaufpreis / Verkaufspreis sind wichtig. Da eine hohe Nachfrage vorhanden ist, muss eine Begutachtung recht schnell und die Ausarbeitung vom Gutachten oder dem Prüfbericht innerhalb von 1 bis 2 Tagen erfolgen. In vielen Fällen sind die Immobilien meist nur an einem Samstag begehbar. Wir haben uns entsprechend angepasst und samstags ein Zeitfenster von 11 bis 15 Uhr für Begutachtungen eingerichtet.


Immobilien-Kaufberatung

Die nachstehenden Orte liegen im Postleitzahlgebiet 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und 69. Hier haben wir Immobilien-Kaufberatungen ausgeführt und Wertgutachten erstellt.

A wie Altbau
Abenheim, 55234 Albig, 67308 Albisheim, 67577 Alsheim, 55585 Altenbamberg, Altrip, 67821 Alsenz, Alzenau, 55232 Alzey, 55232 Alzey-Heimersheim, 55232 Alzey-Schafhausen, 55232 Alzey-Weinheim, Amorbach, 65205 Amöneburg, Annweiler am Trifels, 55437 Appenheim, 55595 Argenschwang, Arheiligen, 55288 Armsheim, Aschaffenburg, 65385 Assmannshausen, 55459 Aspisheim, 65468 Astheim, 65385 Aulhausen, 65207 Auringen

B wie Baugutachter, Bausachverständiger, Beratung beim Hauskauf, Berechnung Hauswert – Verkehrswert, Bewertung Haus – Wohnung – Immobilie – Bungalow. Der Bewertungssachverständige prüft den Bodenrichtwert.
55422 Bacharach, Bad Bergzabern, 67098 Bad-Dürkheim, Bad Ems,
55543 Bad Kreuznach an der Nahe, Bad Nauheim, Bad Homburg vor der Höhe,
Bad König, Bad Münster am Stein, Bad Schwalbach, 55566 Bad Sobernheim, 65812 Bad Soden am Taunus, Bad Vilbel, 55576 Badenheim, Bammental, 67271 Battenberg (Pfalz), 65388 Bärstadt, 65428 Bauschheim, 55234 Bechenheim, 67595 Bechtheim, 55234 Bechtolsheim, Beerfelden, 64623 + 64624 Bensheim, 67808 Bennhausen, Bernkastel-Kues, Bessungen, Bergen-Enkheim, Bergheim, Berkersheim, 55234 Bermersheim vor der Höhe, 68647 Biblis, 55234 Biebelnheim, 55546 Biebelsheim, 64584 Biebesheim, 65203 + 65187 + 65189 + 65197 + 65199 + 65205 Biebrich, 67308 Biedesheim, 65191 + 65205 + 65207 Bierstadt, 55411 Bingen am Rhein, 55411 Bingerbrück, 67292 Bischheim, 65474 Bischofsheim, 65232 Bleidenstadt, 67240 Bobenheim-Roxheim, 55595 Bockenau, 67278 Bockenheim an der Weinstraße, 55294 Bodenheim, 67295 Bolanden, Bonames, 55595 Boos, Boppard, 55237 Bornheim, 56348 Bornich, 55545 Bosenheim, 67816 Börrstadt, Boxberg, Börrstadt, 55595 Braunweiler, 65207 Breckenheim, Breitscheid, Bremm, 55559 Bretzenheim, 55128 Bretzenheim, 67725 Breunigweiler, Bruchweiler-Bärenbach, 55270 Bubenheim, 67308 Bubenheim, 55257 Budenheim, Bundenthal, Burgalben, 55595 Burgsponheim, Büdingen, 64572 Büttelborn

C
Cochem an der Mosel

D wie Doppelhaus, Doppelhaushälfte
55278 Dahlheim, Dahn, 55595 Dalberg, Damscheid, 67814 Dannenfels, 64287 + 64283 + 64293 Darmstadt, 64295 + 64289 + 64285 Darmstadt, 64307 + 64305 + 64308 + 64304 Darmstadt, 64275 + 64281 + 64270 + 64280 + 64279 Darmstadt, 64277 + 64273 + 64278 + 64272 + 64271 + 64276 + 64274 Darmstadt, 55566 Daubach, 55232 Dautenheim, 55442 Daxweiler, Deidesheim, 65205 Delkenheim, 55278 Dexheim, Dillingen, 65719 Diedenbergen, 55276 Dienheim, 67811 Dielkirchen, 55411 Dietersheim, 67596 Dittelsheim-Heßloch, Deutenheim, Dienheim, 55234 Dintesheim, 55278 Dolgesheim, Dornbusch, Dossenheim, 65179 + 65201 + 65199 Dotzheim, 67585 Dorn-Dürkheim, 55452 Dorsheim, 55444 Dörrebach, 56348 Dörscheid, 55127 Drais, 63303 Dreieich, 67816 Dreisen, 55585 Duchroth

E wie Ermittlung Verkehrswert Einfamilienhaus, Ertragswert Immobilie, Eigentumswohnung.
Eberbach, 55583 Ebernburg, 55129 Ebersheim, 64297 Eberstadt, 55599 Eckelsheim, Eckenheim, 55444 Eckenroth, 65795 Eddersheim, Edenkoben, Edingen, Egelsbach, 67575 Eich, 67308 Einselthum, 55278 Eimsheim, Einselthum, 67304 Eisenberg (Pfalz), Eller-Ediger, Elmstein, 65343 Eltville am Rhein, Emmertsgrund, 55270 Engelstadt, 67677 Enkenbach-Alsenborn, Enkirch, 55232 Ensheim, Elsheim, Eppelheim, 55234 Eppelsheim, Eppenbrunn, Eppstein, 65346 Erbach, Erbach im Odenwald, 65205 Erbenheim, 55234 Erbes-Büdesheim, 64560 Erfelden, Erfweiler, Erlenbach, Erzhausen, 65758 + 65755 + 65757 Eschborn, 65754 Eschborn, Eschersheim, 55234 Esselborn, 55270 Essenheim

F
Faulbach, 67808 Falkenstein, Fechenheim, 55126 Finthen, 65779 Fischbach, 55234 Flomborn, 55237 Flonheim, 55237 Flonheim-Uffhofen, 65439 Flörsheim am Main, 67592 Flörsheim-Dalsheim, Forst an der Weinstraße, 55234 Framersheim, 60547 Frankfurt am Main, 60589 Frankfurt am Main, 60591 + 60521 + 60544 Frankfurt am Main, 60525 + 60590 + 60523 Frankfurt am Main, 60546 +60524 + 60519 Frankfurt am Main, Frankenstein, 67227 Frankenthal, 65199 + 65201 Frauenstein, 67824 Feilbingert, 55546 Frei-Laubersheim, 55234 Freimersheim, 67596 Frettenheim, Friedberg, Friedrichsdorf, 55278 Friesenheim, 55546 Fürfeld

G wie Gutachten, Gutachter Immobilien, Gutachter für Bewertung, Gutachter für den Immobilienkauf, Gutachter Hauskauf.
55288 Gabsheim, Gaiberg, 67294 Gauersheim, 55435 Gau-Algesheim, 55599 Gau-Bickelheim, 55296 Gau-Bischofsheim, 55234 Gau-Heppenheim, 55239 Gau Odernheim, 55578 Gau-Weinheim, 67822 Gaugrehweiler, 55411 Gaulsheim, 65366 Geisenheim, 55457 Gensingen, 65388 Georgenborn, 67813 Gerbach, Gernsheim, 67578 Gimbsheim, Ginnheim, 65462 Ginsheim-Gustavsburg, 61479 Glashütten, Goddelau, 55122 Gonsenheim, 55124 Gonsenheim, 67307 Göllheim, Gorxheimertal, Grasellenbach, 64346 Griesheim, 64521 Groß-Gerau, 55459 Grolsheim, 67269 Grünstadt, 55452 Guldental, 55597 Gumbsheim, 67598 Gundersheim, Gundersweiler, 67599 Gundheim, 67583 Guntersblum, 55595 Gutenberg

H wie Hausverkauf Wertermittlung, Haus, Hauskauf, Hauswert berechnen, ermitteln, schätzen. Hauskauf Gutachter, Sachverständiger, Hausbewertung, Hausgutachten, Hausgutachter, Hausabnahme.
55546 Hackenheim, 55278 Hahnheim, 67292 Haide, 65375 Hallgarten, 67826 Hallgarten, 67580 Hamm am Rhein, Handschuhsheim, 55234 Hangen-Weisheim, 55595 Hargesheim, 55122 Hartenberg-Münchfeld, Harheim, 55296 Harxheim, 65347 Hattenheim, 65795 Hattersheim, Hauenstein, 65388 Hausen vor der Höhe, Hausweiler, 55129 Hechtsheim, Heddernheim, 69115 Heidelberg, 69117 Heidelberg, 69118 Heidelberg, 69123 Heidelberg, 69124 Heidelberg, 69126 Heidelberg am Neckar, Heidenfahrt, 65321Heidenrod, 55262 Heidesheim am Rhein, Hemsbach, 64646 Heppenheim, 67551 Heppenheim, 55452 Hergenfeld, 67550 Herrnsheim, Hinterweidenthal, 67586 Hillesheim, Hirschhorn, Hirschthal, 55234 Hochborn, 65239 Hochheim am Main, 67549 Hochheim, 55585 Hochstätten, Hohenspeyer,  67591 Hohen-Sülzen, 65717 Hofheim am Taunus, Horchheim, 55457 Horrweiler, 65929 + 65934 Höchst, 55595 Hüffelsheim

I wie Immobilie, Immobiliensachverständiger, Immobiliengutachter, Immobiliengutachten, Immobilien-Kaufberatung, Immobilienkauf Gutachter, Immobilie bewerten, schätzen, Immobilienberater, Immobilienwert, Immobilienwertermittlung, Immobilienwertgutachten, Immobilienwertberechnung, Immobilienbewertung, Immobilienwert Haus, Immobilienberatung Hauskauf.
67550 Ibersheim, 65510 Idstein im Taunus, 65205 + 65207 Igstadt, 67294 Ilbesheim, 67308 Immesheim, 67725 Imsbach, 67817 Imsbach, 67808 Imsweiler, Immesheim, 55218 Ingelheim, 55545 Ippesheim

J
67814 Jakobsweiler, 65366 Johannisberg, 55270 Jugenheim in Rheinhessen

K wie Kurzgutachten Immobilie. Kaufpreis Haus – Immobilie ermitteln, Kaufberatung Haus.
Kosten Gutachter?
67822 Kalkofen, Karben, Karlsruhe, 67806 Katzenbach, Katzweiler, 56349 Kaub, Kahlbach, Kaiserslautern, 65779 Kelkheim (Taunus), 65450 Kelsterbach, 55411 Kempten, 55234 Kettenheim, 67304 Kerzenheim, 65399 Kiedrich, 67271 Kindenheim, 67281 Kirchheim an der Weinstraße, 67292 Kirchheimbolanden, Klarenthal, 55270 Klein-Winternheim, 65207 Kloppenheim, Koblenz, Kostheim, 55278 Köngernheim, 61462 Königstein im Taunus, 65428 Königstädten, 67819 Kriegsfeld, Kranichstein, 61476 Kronberg im Taunus

L
Lambrecht, Ladenburg, Landau, Landstuhl, Langen, 55450 Langenlonsheim, 55452 Laubenheim, 55130 Laubenheim, 67308 Lautersheim, 55126 Layenhof, Leeheim, Leimen, 67292 Leithof, 67549 Leiselheim, Lemberg / Pfalz, 55127 Lerchenberg, 65835 Liederbach am Taunus, Limburg an der Lahn, Limburgerhof, Limeshain, Lindenfels, 55237 Lonsheim, 65391 Lorch, 65391Lorchhausen, 56346 Loreley, 65719 Lorsbach, 55296 Lörzweiler, 67065 + 67059 Ludwigshafen am Rhein, 55278 Ludwigshöhe, Ludwigswinkel

M wie Marktwert Haus, Immobilie berechnen und ermitteln.
55595 Mandel, Mannheim, Maintal, 55116 Mainz, 55252 Mainz-Kastel, 61462 Mammolshain, 67822 Mannweiler-Cölln, Manubach, 65239 Massenheim, 67297 Marnheim, 55127 Marienborn, Marnheim, 65366 Marienthal, 65344 Martinsthal, Massenheim, 67294 Mauchenheim, 55566 Meddersheim, 65207 Medenbach, 67582 Mettenheim, Merxheim, Merzalben, Michelstadt, Miltenberg, 65375 Mittelheim, 55120 Mombach, 55278 Mommenheim, 67590 Monsheim, 55234 Monzernheim, 67294 Morschheim, 67591 Mölsheim, 67808 Mörsfeld, 64546 Mörfelden-Walldorf, 67591 Mörstadt, Mutterstadt, Münchweiler, 67822 Münsterappel, 55424 Münster-Sarmsheim

N wie Neubau
55234 Nack, 55299 Nackenheim, 64569 Nauheim, Naurod, Neckargemünd, 55546 Neu-Bamberg, 63263 Neu-Isenburg, Neuenheim, 67549 Neuhausen, Neustadt an der Weinstraße, Nied, Niederburg, 55413 Niederheimbach, 65817 Niederjosbach, 67822 Niedermoschel, 67822 Niederhausen an der Appel, 55585 Niederhausen, 65527 Niedernhausen, Niederursel, Nieder-Erlenbach, Nieder-Eschbach, 55437 Nieder-Hilbersheim, Nieder-Ingelheim, 55268 Nieder-Olm, 55291 Nieder-Saulheim, 55234 Nieder-Wiesen, Niederrad, 67308 Niefernheim, 55283 Nierstein, 65205 + 65207 Nordenstadt, 68647 Nordheim, 55585 Norheim, Nothweiler, 55569 Nußbaum

O
55413 Oberdiebach, Oberheimbach, Oberjosbach, 55124 Oberstadt, 55116 Oberstadt, 67822 Oberhausen an der Appel, 55585 Oberhausen an der Nahe, Obertshausen, 67292 Oberthierwasen, 55234 Ober-Flörsheim, 55437 Ober-Hilbersheim, Ober-Ingelheim, 55270 Ober-Olm, 55291 Ober-Saulheim, 67823 Obermoschel, 67821 Oberndorf, Oberursel, 55430 Oberwesel, 67294 Oberwiesen, 67283 Obrigheim, 55437 Ockenheim, 55571 Odernheim am Glan, 65375 Oestrich-Winkel, Offenbach, 55234 Offenheim, 67591Offstein, Oftersheim, 67071 Oggersheim, 65759 Okriftel, 55276 Oppenheim, 67294 Orbis, Osthofen, 67731 Otterbach, 67697 Otterberg, 67308 Ottersheim

P wie Preis für Wohnung, Eigentumswohnung ermitteln. Preiseinschätzung von Haus und Wohnung.
55288 Partenheim, Perscheid, 55546 Pfaffen-Schwabenheim, Pfaffengrund, 67294 Pfalzfeld, 67551Pfeddersheim, Pfungstadt, Pirmasens, 55545 Planig, Plankstadt, 55576 Pleitersheim, Praunheim, 65385 Pressberg, Preungesheim
Q
67280 Quirnheim

R wie Reihenhaus Wert schätzen, Reihenmittelhaus, Reihenendhaus.
65207 Rambach, Ramsen, 67808 Ransweiler, Raststatt, 65345 Rauenthal, 65479 Raunheim, Reichenbach-Steegen, 55494 Rheinböllen, 55413 Rheindiebach, 67550 Rheindürkheim, Riedberg, 64560 Riedstadt, Riederwald, 67294 Rittersheim, 67806 Rockenhausen, Rodalben, Rohrbach, 55286 Rommersheim, Rosbach vor der Höhe, 55442 Roth, 55595 Roxheim, Rödelheim, Rödermark, Rumbach, 67808 + 67813 Ruppertsecken, Ruppertsweiler, 65385 Rüdesheim am Rhein, 55593 Rüdesheim bei Bad Kreuznach, 55452 Rümmelsheim, 65425 + 65428 Rüsselsheim, 67308 Rüssingen

S wie Sachverständigengutachten, Sachverständiger Schätzung Hauswert, Schätzung Haus, Schätzung Immobilie, Schätzwert. Seniorenservice. Sachsenhausen, 55291 Saulheim, Sandhausen, 67813 Sankt Alban, 56329 Sankt Goar, 55578 Sankt Johann, 55595 Sankt Katharinen,  65201 + 65203 Schierstein, 65388 Schlangenbad, Schlierbach, Schmitten, Schneidhain, 67808 Schiersfeld, 55288 Schimsheim, 55596 Schloßböckelheim, Schmalenberg, 55288 Schornsheim, Schönau, 67808 Schönborn, 55444 Schöneberg, Schöneck, Schriesheim, 55270 Schwabenheim an der Selz, 55283 Schwabsburg, 60528 + 60529 Schwanheim, Schweppenhausen, Schwetzingen, Seckbach, 55444 Seibersbach, 65232 Seitzenhahn, Seligenstadt, 55278 Selzen, 67680 Sembach, Sensbachtal, 55599 Siefersheim, Silz, 65931 Sindlingen, 67729 Sippersfeld, 65193 + 65207 + 65191 Sonnenberg, 55595 Spabrücken, Stadecken, 55271 Stadecken-Elsheim, 67816 Standenbühl, 55568 Staudernheim, St. Goar, St. Goarshausen, Steeg, 67808 Steinbach am Donnersberg, Steinfeld, 65366 Stephanshausen, 55595 Sommerloch, Sossenheim, 55270 Sörgenloch, Speyer, 55288 Spiesheim, 55595 Sponheim, 55576 Sprendlingen, Steinbach, 55599 Stein-Bockenheim, Stelzenberg, 67294 Stetten, 64589 Stockstadt am Rhein, 55442 Stromberg, 65840 + 65842 + 65844 Sulzbach, 55286 Sulzheim

T
65232 Taunusstein, 55546 Tiefenthal, 67311 Tiefenthal, Traben-Trabach, 55595 Traisen, 65468 Trebur, 55413 Trechtingshausen, Trippstadt

U wie Überprüfung einer Immobilie, Übergabeprotokoll.
55278 Uelversheim, 55288 Udenheim, 55237 Uffhofen, 55278 Undenheim, 67823 Unkenbach, Unterliederbach, 67292 Unterthierwasen, 55430 Urbar

V wie der Verkehrswert aus der Verkehrswertermittlung von Immobilien, Villa.
55578 Vendersheim, 65817 Vockenhausen, 55546 Volxheim, Vorderweidenthal

W wie Wohnungswert, Wohnungsgutachter, Wertgutachten, Wertermittlung, Wert Immobilie, was in mein Haus, meine Wohnung wert? Wertberechnung, Wertgutachter, Wertschätzung Immobilie. Wertentwicklung der Immobilie vor Ort.
67591 Wachenheim an der Weinstraße, 55263 Wackernheim, 55234 Wahlheim, 55425 Waldalgesheim, 55596 Waldböckelheim, 65719 Wallau, Walldorf, 55595 Wallhausen, 55578 Wallertheim, 65396 Walluf, Waldbrunn, 65529 Waldems, Waldhilbersheim, 55444 Waldlaubersheim, Waldleinigen, Wald-Michelbach, 65388 Wambach, 55442 Warmsroth, 68647 Wattenheim, Weierhof, 55413 Weiler bei Bingen, 65439 Weilbach, Weilrod, Weinheim, 55595 Weinsheim, 67547 + 67551 Weinsheim, 55278 Weinolsheim, 55131 Weisenau, Weisenheim am Berg, 64331 Weiterstadt, 67808 Weitersweiler, 55576 Welgesheim, 55234 Wendelsheim, 67593 Westhofen, Weyher, 65439 Wicker, Wieblingen, 65214 + 65185 + 65197 +65193 + 65187 + 65183 Wiesbaden, 65191 Wiesbaden, 65195 Wiesbaden, 65199 + 65205 + 65189 Wiesbaden, 65719 Wildsachsen, Wilgartswiesen, 55452 Windesheim, 67722 Winnweiler, 67822 Winterborn, 55595 Winterburg, Winterkasten, 67587 Wintersheim, 55545 Winzenheim, Wixhausen, 55578 Wolfsheim,  55599 Wonsheim, 67549 + 67547 Worms, 55597 Wöllstein, 55286 Wörrstadt, 67808 Würzweiler

Z wie Zeitwert Gebäude, Haus, Immobilie, Zweifamilienhaus.
Zeilsheim, Zell an der Mosel, 67308 Zell-Zellertal, 63263 Zeppelinheim, Ziegelhausen, 55270 Zornheim, 55576 Zotzenheim, 64673 Zwingenberg

Wir freuen uns auf die nächste Immobilien-Kaufberatung mit Ihnen!

Haus kaufen
Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Gutachter Hauskauf
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Baugutachter Immobilienbewertung

Baugutachter Immobilienbewertung hilft bei der Bewertung von Haus und Wohnung.

Baugutachter Immobilienbewertung gesucht? In den ersten 3 Quartalen 2017 haben wir zahlreiche Begutachtungen in den Postleitzahlgebieten 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69 ausgeführt. Dies sind die KfZ –Gebiete AB, AZ, BIN, DA, Di, DÜV, F, FB,FT, GG, HD, HG, KH, KIB, KL, KO, LD, LM, LU, MA, MTK, MZ, NW, PS, RP, RÜD, SP, SÜW, SWA, USI, Wi, WO, ZEL.
Gesucht wurden wir in der Google-Suche unter Gutachter Hauskauf, Immobilienberater, Immobiliengutachter, Gutachter für Hausübergabe / Hausabnahme / Wohnungsabnahme, sowie unter Wertermittlung Haus / Wohnung, Wertgutachten, Bewertung Elternhaus.

Eine Hausbegehung ist jedes Mal sehr interessant und spannend. Bei den Begehungen wird auch ein eventuell vorhandener Instandsetzungsbedarf dokumentiert. Mängel und Schäden werden ebenfalls dokumentiert.

Bei Außenwänden sind dies meist Putzschäden oder Risse, Wärmebrücken, eine beschädigte Wärmedämmung, Fensternischen mit Wärmebrücken, Schimmelbefall, aufsteigende Feuchtigkeit und durchfeuchtete Kellerwände.

Bei Dachböden wird oft eine unzureichende Dämmung festgestellt, sowie Undichtigkeiten im Dach oder ein Wurmbefall im Gebälk.

Fenster, Haustüren, die Heizung und sanitäre Einrichtungen sind oft veraltet, die elektrischen Anlagen überarbeitungsbedürftig.

Wir sind nur regional, in den oben genannten Gebieten tätig. Hier haben wir langjährige Erfahrungen sammeln können und kennen daher die Immobilienpreise und Marktpreise in diesen Gebieten sehr genau.

Unsere Kunden freuen sich über die schnelle Ausarbeitung von Gutachten innerhalb von 1 bis 2 Tagen, sowie über die flexiblen und kurzfristigen Ortstermine.

Seit über 32 Jahren Ihr kompetenter Bausachverständiger für Immobilienberatung – Immobilienverkauf – Wertermittlung – Wertgutachten – Immobiliengutachter – Hauskaufberatung.

Rheinhessen-Rheingau-Taunus-Pfalz-Wetterau-Rhein-Main-Neckar-Odenwald. Mainz-Wiesbaden-Frankfurt-Bad Homburg, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, Kronberg, Königstein, Oberursel, Bingen…

Baugutachter Immobilienbewertung
Baugutachter Immobilienbewertung

Haus kaufen
Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Gutachter Hauskauf
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Dunkle Rollläden

Dunkle Rollläden – der neue Trend beim Neubau

Hinweis: Dunkle Rollläden werden sich im Sommer stark aufheizen.
Aus unseren Begutachtungen in den letzten Jahren haben wir folgendes festgestellt:
Wenn ein weißer Rollladen bei Sonneneinstrahlung sich auf 42°C erwärmt, dann erreicht ein grauer Rollladen bereits 50°C, ein brauner Rollladen 57°C und ein anthrazitfarbener Rollladen 63°C. Ein heller Rollladen hat somit bei gleicher Sonnenstrahlung eine niedrigere Oberflächentemperatur und deshalb ein wesentlich höheres E-Modul  (Steifigkeit) als ein dunkler Rollladen.

Bei Rollläden in dunklen Farben ist unabhängig vom Material mit Problemen zu rechnen, denn ein Hitzestau von 63°C und mehr hinter einem dunklen Rollladen, belastet nicht nur den Rollladen sondern auch das Fenster erheblich und kann zu Funktionsausfällen und Schäden daran führen.

Dunkle Rollläden

Ein weiterer Nachteil von dunklen Rollläden:
Dunkle Rollläden bleichen schneller aus als helle Rollläden.

Welche Windwiderstandsklassen haben Rollläden?
Dies hängt vom Einbauort, der Einbauhöhe, der Elementbreite und den möglichen Windbelastungen vor Ort ab. Die DIN EN 13659 Abschlüsse außen – Leistungs- und Sicherheitsanforderungen legt Anforderungen fest, die alle Montagefirmen beachten müssen.  Die Berücksichtigung dieser DIN Norm ist aufgrund möglicher Unfallgefahren eine Pflicht.

Deutschland ist in 4 Windlastzonen aufgeteilt.
Zone 1 Windgeschwindigkeiten bis 22,5 m/s
Zone 2 Windgeschwindigkeiten bis 25,0 m/s
Zone 3 Windgeschwindigkeiten bis 27,5 m/s
Zone 4 Windgeschwindigkeiten bis 30,0 m/s

Entsprechend der Karte wählt man die passende Windlastzone für die Immobilie.
Nun wählt man eine aus 4 Geländekategorien aus.
Geländekategorie I    Offene Seen
Geländekategorie II   Landwirtschaftliche Gehöfte
Geländekategorie III  Vorstädte
Geländekategorie IV Stadtgebiete

Entsprechend der gewählten Gebäudekategorie wird nun nach Einbauhöhe die Windwiderstandsklasse bestimmt. Hier sind wiederum 3 Einbauhöhen mit jeweils
4 Windlastzonen definiert.
Einbauhöhe   0 bis     8 m
Einbauhöhe   8 bis   20 m
Einbauhöhe 20 bis 100 m

Entsprechend der Beanspruchung und Breite der Rollläden liest man die Windwiderstandsklasse in der Tabelle ab. Bei der Windwiderstandsklasse 4 liegt der nominale Prüfdruck p (N/m²) bei 170 und der dazugehörige Sicherheitsprüfdruck 1,5 p (N/m²) bei 250.

In der höchsten Windwiderstandsklasse 6 liegt der nominale Prüfdruck p (N/m²) bei 400 und der dazugehörige Sicherheitsprüfdruck 1,5 p (N/m²) bei 600.

Bedingt durch den Klimawandel und der Lage der Immobilie, können Standard-Rollläden bei starken Stürmen oder Orkanen zerstört werden.

Beim Neubau muss man daher für den Einbau von Rollläden die Elementbreite, die Windlastzone, die Gebäudekategorie und die Windwiderstandsklasse beachten.

Entsprechend der Anforderungen können nun die Rollladenprofile und die Führungsschienen ausgewählt werden.

Was zeigt der neue Trend zu dunklen Rollläden?
Bei meinen Hausabnahmen und Wohnungsabnahmen in den letzten Wochen im Rhein-Main-Neckar-Gebiet waren ausschließlich an dunklen Rollläden Reklamationen im Prüfbericht zu beanstanden. Oftmals klemmten die Rollläden oder ließen sich nicht ganz nach unten fahren, wie im Bild zu sehen.

Haus kaufen
Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Gutachter Hauskauf
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Haus kaufen-Gutachter Hauskauf

Haus kaufen-Gutachter Hauskauf? Wie viel Haus kann ich mir in Mainz, Wiesbaden, Rheinhessen und dem Hochtaunus leisten?

Ein Haus kaufen-Gutachter Hauskauf beauftragen. Den Traum vom eigenen Heim hat fast jeder Mensch. Nicht mehr zur Miete wohnen und irgendwann ganz unabhängig zu sein. Damit aus dem Traum kein Albtraum wird, muss man vor dem Kauf verschiedene Berechnungen ausführen. Die Fragen: Kann ich mir ein Haus leisten? Wie viel Haus kann ich mir beispielsweise in Mainz oder Wiesbaden leisten?

Haus kaufen-Gutachter Hauskauf

Vor dem Hauskauf stellt man alle möglichen Kosten zusammen. Man prüft seinen Verdienst im Monat. Eine alte Faustregel besagt. 35 Prozent vom Nettoeinkommen sollte die maximale Finanzierungsrate für ein Haus im Monat maximal betragen.

Die erste Kenngröße ist damit ermittelt. Jetzt gilt es das Eigenkapital zusammenzustellen. Hier sollten bereits 20 Prozent vom Hauspreis angespart sein, idealer Weise 30 Prozent und mehr.

Nach fast jedem Hauskauf gibt es einen Renovierungsbedarf. Hier lotet man jetzt im Vorfeld aus, welche Leistungen  man an Handwerker vergeben muss und welche Leistungen man in Eigenleistung erbringen kann. Bei der Einschätzung von Eigenleistungen übersieht man oft den Zeitfaktor. Eine Renovierung muss in einer bestimmten Zeit abgeschlossen sein. Der Jahresurlaub deckt diese Zeitspanne allerdings nicht ab. Somit errechnet man sich die zur Verfügung stehende Zeit und überlegt, was man in diesem Zeitfenster alles selbst im Haus erledigen kann.

Ein vierter Berechnungspunkt wird häufig unterschätzt. Die monatlichen Nebenkosten. Wenn man die Absicht hat ein Haus zu kaufen, sollte man sich eine Auflistung der monatlichen Nebenkosten vom jetzigen Eigentümer erstellen lassen. Viele haben eine solche Tabelle bereits in den Verkaufsunterlagen. Je nach Alter vom Haus und der Bausubstanz können hier ab circa 400,00 Euro im Monat anfallen. Es ist daher sehr wichtig, vor einem Kauf zu wissen, welche monatlichen Nebenkosten anfallen. Achtung, bei leerstehenden Häusern.

Mit dem Kauf eines Hauses fallen Kaufnebenkosten an. Als Faustformel sollte man für die Kaufnebenkosten zum Kaufpreis 15 bis 16 Prozent addieren. Falls die Immobilie ohne Makler verkauft wird, circa 10 bis 11 Prozent.

Nun hat man ein Tabellenwerk und hat alle Zahlen schwarz auf weiß vor sich liegen und weiß:

Dieses Haus kann ich mir in Mainz, Wiesbaden, in Rheinhessen oder dem Hochtaunus leisten.

Manche Häuser verfügen über eine Einliegerwohnung. Dies wäre noch eine Komponente, die beim Hauskauf helfen könnte.

Ein Haus kaufen-Gutachter Hauskauf beauftragen. Ist alles durchgerechnet geht man auf Nummer sicher und beauftragt einen Immobiliengutachter mit der Begutachtung vom Wunschhaus. Dieser prüft die Bausubstanz und schaut nach Baumängeln. Der Gutachter ermittelt den Renovierungsbedarf, den er in Zeitfenster einteilt: Sofort, in circa 5 Jahren, spätestens in 10 Jahren. Oft wird ein Liebhaberpreis angeboten. Der Gutachter für den Hauskauf wird daher auch den aktuellen Marktwert der Immobilie feststellen. Jetzt wissen Sie ob der Preis passt und die Bausubstanz in Ordnung ist.

Passen alle Komponenten und die Bank stimmt einer Finanzierung zu, steht dem Kauf des Hauses nichts mehr im Weg.

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Gutachter Hauskauf
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Vorbereitung Hausverkauf

Vorbereitung Hausverkauf – was kann man tun?

Vorbereitung Hausverkauf. Der Hausverkauf will gut vorbereitet sein.
Der Kaufinteressent benötigt für die Finanzierung sehr viele Unterlagen von der Immobilie. Dies sind beispielsweise der Grundbuchauszug, der Lageplan oder auch Katasterplan genannt, Grundrisspläne mit Maßen, Querschnitte vom Haus, die Ansichten, die Baubeschreibung, die Wohnflächenberechnung, den Energieausweis, eine Zusammenstellung der monatlichen Nebenkosten und Auflistung von Renovierungen in den letzten 10 Jahren, Zusammenstellung der vorhandenen Wartungsverträge, die Baugenehmigung.

Ein weiterer wichtiger Vorteil beim Verkauf ist eine ordentliche Immobilie, sie sollte gepflegt sein. Staub, Schmutz und Spinnweben sollten entfernt werden, die Fenster sollten geputzt sein. Muss man kurz vor dem Verkauf den Maler durchs Haus schicken oder die Bäder modernisieren? Eigentlich nein, denn der Kaufinteressent hat seinen eigenen Geschmack in der Gestaltung und Optik. Es wäre ein reiner Zufall, wenn sich dies decken würde. Im Gegenteil, manchmal wird genau hinterfragt, warum eine Wand extra gestrichen wurde.

Ein gepflegter Garten macht beim Verkauf einen guten Eindruck, der erste Eindruck zählt, so ein altes Sprichwort.

Vor dem Hausverkauf kann man Verwandte und Bekannte durchs Haus schicken. Manch einer hat dann noch eine tolle Anregung oder ist mit dem Zustand der Immobilie zufrieden.

Nun gilt es noch einen marktgerechten Verkaufspreis zu finden. Ein detailliertes Verkehrswertgutachten ist hier die sicherste Methode den richtigen Immobilienpreis zu finden. Geht man nur mit Gefühl an die Sache und senkt dann die Preise, werden dies die Kaufinteressenten im Internet sofort registrieren. Dies macht einen schlechten Eindruck:. „Die werden die Immobilie nicht los und müssen schon wieder den Preis senken.“

Es lohnt sich mehr Zeit in die Vorbereitung Hausverkauf zu investieren.

Wir helfen Ihnen gern bei der Vorbereitung für den Hausverkauf. Sei es mit einem Wertgutachten oder mit dem Verkauf der Immobilie.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf aus dem Postleitzahlgebiet 55, 61 und 65.

Vorbereitung Hausverkauf

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Wunschimmobilie gesucht

Wunschimmobilie gesucht!
Wir suchen Ihr Haus und Ihre Wohnung
im Postleitzahlgebiet 55, 61 und 65

Wunschimmobilie gesucht in Mainz, Wiesbaden, Bad Homburg, Hochtaunus und Rheinhessen. Die Immobilienpreise steigen und steigen. Nicht alle Immobilien, die wir für Kaufinteressenten begutachten sind für unsere Kunden geeignet. Im Moment ist die Nachfrage größer als das Angebot.

Wir haben daher in den 4 Gebieten, in denen wir seit 32 Jahren Immobilien begutachten, Anforderungsprofile für eine Wunschimmobilie anhand der Kundenwünsche aufgelistet.

Unsere Kunden sind einerseits Senioren, deren Haus wir verkaufen und für die wir einen Altersruhesitz in einer barrierefreien Wohnung suchen. Zum andern sind es unsere Kunden aus gemeinsamen Immobilien-Begutachtungen, die noch keine geeignete Wunschimmobilie gefunden haben.  Aus Ihren Wünschen und Anregungen haben wir einige Tabellen mit Suchprofilen angelegt.

Wir suchen nur regional in diesen 4 Gebieten, da wir uns hier bestens auskennen und die Marktpreise und deren Entwicklungen über Jahre genau verfolgt haben.

Wo wir suchen? In Mainz und Vororten suchen wir Ihr Haus und Ihre Wohnung, dies ist das Postleitzahlgebiet 55, Mainz und Vororte.

In Wiesbaden und Vororten suchen Ihr Haus und Ihre Wohnung, dies ist das Postleitzahlgebiet 65, Wiesbaden und Vororte.

Im Hochtaunus suchen wir Ihr Haus und Ihre Wohnung im Postleitzahlgebiet 61, dies sind die Städte Bad Homburg, Oberursel, Königstein und Kronberg. Bad Homburg / Hochtaunus.

In Rheinhessen suchen wir Ihr Haus und Ihre Wohnung im Postleitzahlgebiet 55, hier werden meist Immobilien in den Orten und Städten Nieder-Olm, Klein-Winternheim, Saulheim, Wörrstadt, Alzey, Bad Kreuznach, Bingen, Ingelheim und Alzey, gesucht. Rheinhessen / Nahe.
Wunschimmobilie gesucht
Dipl.-Ing. Norbert Köller

Ihr Haus oder Ihre Wohnung könnte zu einem Kunden von uns passen? Dann vereinbaren Sie am besten einen Termin mit unserem Gutachter Norbert Köller. Er prüft, ob Ihre Immobilie für einen Kunden passen könnte. Die Besichtigung Ihrer Immobilie ist auch samstags ab 11 Uhr möglich.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Von unseren Kaufinteressenten erhalten wir nach Abschluss vom notariellen Kaufvertrag, die ortsübliche und lagespezifische Provision für die Vermittlung einer Immobilie.
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen: AGB Immobilienverkauf

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Fragen beim Hauskauf
Immobiliensuche Kaufangebote
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Weiterbildung Gebäudetechnik

Weiterbildung Gebäudetechnik, um auf gleicher Augenhöhe mit dem Stand der Technik zu stehen.

Weiterbildung Gebäudetechnik steht bei mir im September auf dem Programm.

Bei der Begutachtung von Immobilien, sei es eine Wohnungsabnahme, eine Hausabnahme oder eine Immobilienbewertung und Wertermittlung von einem Haus oder einer Wohnung, muss man auch die Gebäudetechnik bewerten. Ein großes Fachwissen ist hier erforderlich. Dieses muss man durch konstante Weiterbildungen immer wieder von neuem vertiefen.

Die Weiterentwicklung in der Technik schreitet rasant voran. Der Baugutachter und Immobiliengutachter muss mit dieser Entwicklung Schritt halten und sich Fachkenntnisse im Bereich Normung und Regelwerken aneignen.

Worauf sollte der Gutachter und Bausachverständige bei einer Bewertung der Haustechnik achten?
Ob die Leitungsanlagen die Anforderungen an den Schallschutz, Brandschutz, Wärmeschutz und Feuchteschutz erfüllen. Wurden kaltgehende Leitungen gedämmt? Ist hier ein Brandschutz erforderlich?

Moderne Häuser haben kein Satteldach, sondern ein Flachdach.
Hier stellt sich dem Baugutachter die Frage: Ist der Schutz des flachen Daches vor Starkregen und Feuer gewährleistet? Wurden Durchdringungen durch das Flachdach vorbeugend mit einem Brandschutz versehen?

Schlagwort Klimawandel – Starkregen – Rückstausicherung.
Gibt es Rückstausicherungen in der Gebäudeentwässerung und der Grundstücksentwässerung?
Wie sehen die Anforderungen aus der DIN EN 12056-4 / DIN 1986-100, hier aus?
Welche Pumpen muss man für Hebeanlagen einsetzen? Welche Einsatzbereiche und Auswahlkriterien gibt es hier für Pumpen?

Die Energie vom Dach.
Wie setzt man am besten Hybridkollektoren für Strom und Wärme ein? (PVT-Systeme).
Wie speichert man die Energie? Welche Systeme gibt es? Was leisten diese Systeme? Was kosten die Anlagen? Wie werden diese modernen Anlagen gefördert?

Hygiene von Trinkwasser in Gebäuden.
Wie wird ein Trinkwasser-Zirkulationssystem richtig ausgelegt? Wie sehen der Einfluss und die Aufgaben von beteiligten Komponenten aus?

Kernsanierung von Gebäuden.
Wie kann man in Bestandsgebäuden Heizungsanlagen und Kaltwasseranlagen optimieren? Welche Kriterien gibt es für einen effizienten Anlagenbetrieb?
Wie sehen die Anlagen an die Regelung und an die Hydraulik aus?
Gibt es innovative Möglichkeiten?

Demographiewandel  in Deutschland.
Wie ist der Stand der Zukunft hinsichtlich der Barrierefreiheit?
Welche technischen Herausforderungen müssen gemeistert werden?
Wie kann man eine bodengleiche Dusche schadenfrei installieren?

Alle diese Fragen werden im September auf der Weiterbildung Gebäudetechnik beantwortet werden. Wir freuen uns auf dieses hochkarätige Weiterbildungsseminar.

Weiterbildung Gebäudetechnik

Immobilien Gutachter für Haus und Wohnung GESUCHT?
WIR ARBEITEN AUCH SAMSTAGS FÜR SIE.

Immobilienbewertung und Wertgutachten von Haus und Wohnung in den Postleitzahlgebieten
PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69. Dies ist die Gegend um Mainz, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Darmstadt, Limburg, Bad Homburg, Oberursel, Bad Nauheim, Obermörlen, Idstein, Niedernhausen, Bad Kreuznach, Bad Schwalbach, Taunusstein, Bingen, Rüdesheim, Kaiserslautern, Alzey, Wörrstadt, Königstein, Kronberg und Heidelberg.

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Geerbte Immobilie bewerten

Geerbte Immobilie bewerten, geerbtes Haus bewerten. Haus geerbt – was nun?

Geerbte Immobilie bewerten – Elternhaus verkaufen. Ein Immobiliengutachter beantwortet Ihre Fragen. Was ist das geerbte Haus wert? Soll man das geerbte Haus behalten oder verkaufen? Jahrelang wurde keine Instandhaltung betrieben. Was wird eine Renovierung kosten? Wie geht man am besten vor? Das Wichtigste ist es die Grundlagen zu ermitteln.

Zunächst sollte man versuchen alle möglichen Daten vom Haus zu finden und zu sortieren. Der Grundbuchauszug wird sich finden, ebenso der Lageplan auf dem das Haus eingezeichnet ist, sowie die Grundrisse, Querschnitte und Ansichten vom Haus. Anhand von Abrechnungen kann man den Verbrauch von Strom, Wasser, Gas oder Öl feststellen. Alte Handwerkerrechnungen geben einen Hinweis wer im Haus tätig war.

Man will auch wissen wie viel Wohnfläche das Haus hat. Hinweise findet man in Grundrissen und in der Baugenehmigung oder dem Kaufvertrag. Vielleicht hatte der Verstorbene Eigentümer sogar einen Energieausweis erstellen lassen, der für einen Verkauf benötigt wird. In der Bauakte findet man auch Baubeschreibungen und einen Entwässerungsplan von der Immobilie, vielleicht sogar die statischen Berechnungen.

Nach dem die vorhandenen Unterlagen gesichtet und geordnet sind kann man sich ein erstes Bild vom Haus machen. Tabellarisch kann man die monatlichen Kosten für diese Immobilie zusammenstellen. Falls Schäden oder Mängel oder Streitigkeiten rund um die Immobilie bekannt sind, muss man diese jetzt offen legen. Die Bausubstanz wird ein Bausachverständiger Immobiliengutachter bewerten können. In einem detaillierten Wertgutachten wird er alle notwendigen Details dokumentieren und den aktuellen Marktwert = Verkehrswert ermitteln.

Jetzt wissen Sie woran Sie sind und können handeln. Vielleicht behalten Sie das Haus selbst und ziehen nach einer Renovierung ein. Manchmal findet sich aus der Nachbarschaft spontan ein Käufer oder in der näheren Verwandtschaft. Nicht selten hat auch der Immobiliengutachter passende Interessenten für Ihre geerbte Immobilie.
In anderen Fällen vermieten die Erben die Immobilie gewinnbringend.

Geerbte Immobilie bewerten

Immobiliengutachter für das geerbte Haus GESUCHT?
WIR ARBEITEN AUCH SAMSTAGS FÜR SIE.

Immobilienbewertung und Wertgutachten von geerbten Häusern und Wohnungen in den Postleitzahlgebieten PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69.

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Kaufberatung Haus

Kaufberatung Haus mit einem Bausachverständigen.

Kaufberatung Haus mit einem Sachverständigen in Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Darmstadt und Heidelberg.

In den Zeiten niedriger Zinsen für eine Hausfinanzierung suchen viele Menschen Ihre Wunschimmobilie. Manchmal hören sie etwas per Zuruf, das andere Mal lesen Sie etwas in der Tageszeitung oder in einem Nachrichtenblatt / Amtsblatt. Meistens findet man über die Google-Suche interessante Immobilienangebote. Jetzt gilt es. Die Immobilie gefällt, man nimmt Kontakt auf.

Auf was soll man jetzt achten? Man sollte sich die Lage der Immobilie sehr genau ansehen. Welche Immobilien stehen im Umfeld? Gibt es hier Störungen durch Lärm, Geruch, Betriebsgeräusche? Wer wohnt in diesem Gebiet? Welche Läden, Schulen, Kindergärten, Ärzte und Apotheken gibt es in der Nähe. Kann man alles fußläufig erreichen oder benötigt man ein Auto, um von A nach B zu gelangen? Wie weit ist es von dort zur Arbeit, wie lange wird man fahren? Gibt es öffentliche Verkehrsmittel?
In welcher Himmelsrichtung steht die Immobilie? Sind in dem Gebiet Probleme wegen Grundwasser, Schadstoffen oder sonstige Problematiken bekannt?

Empfehlenswert ist es, die Immobilie zu verschiedenen Zeiten anzufahren, um eine eventuelle Lärmentwicklung zu testen. Nach diesem Grundstückstest werden schon einige Immobilien ausscheiden.

Wenn sich eine Wunschimmobilie herauskristallisiert, kommt nun der nächste Check. Die Unterlagen. Welche Unterlagen stellt man Ihnen zur Verfügung? Ist alles dabei, falls Sie bei einer Zweitbesichtigung einen Baugutachter mitbringen, der das Haus gründlich prüft.

Kaufberatung Haus: Welche Unterlagen will der Gutachter sehen und prüfen?
Er will den Energieausweis und die letzten 3 Heizkostenabrechnungen sehen. Dann schaut er auf den Lageplan und die bemaßten Grundrisse, Querschnitte und Ansichten vom Haus. Er prüft die Baubeschreibung und wirft einen Blick auf die erteilen Baugenehmigungen, um eventuelle Abweichungen festzustellen. Die Wohnflächenberechnung wird er stichprobenartig vor Ort mit einem Lasergerät prüfen. Ganz besonders interessiert sich der Immobiliengutachter für die Grundbuchauszüge mit all ihren Eintragungen. Er möchte eine Auflistung der monatlichen Nebenkosten für das Haus sehen und eine Auflistung von erfolgten Renovierungen in den letzten 10 Jahren. Den Sachverständigen interessiert auch der aktuelle Feuerstättenbescheid vom Schornsteinfeger und der Entwässerungsplan der Immobilie sowie das Verkaufsexposé.

Nur selten gelingt es Kaufinteressenten, alle Unterlagen für einen Begutachtungstermin zu organisieren. Fehlen zahlreiche Unterlagen sollte man besonders vorsichtig sein und alles genau hinterfragen. Der Gutachter liest gern vor einem Begutachtungstermin die von ihnen zusammengetragenen Unterlagen durch. Er kommt dann topp eingestellt zur Immobilie und kann sich dort voll auf die Bausubstanz und alle wesentlichen Merkmale konzentrieren.

Nun kommt der dritte Check auf Sie zu: die Erstbesichtigung der Immobilie. Wie sieht der Garten aus? Ist er gepflegt? Wie sieht das Haus aus? Sind Mängel und Schäden sichtbar? Wie hoch ist der Instandhaltungsrückstand? Kann man das eine oder andere baulich verändern? Was muss sofort in Angriff genommen werden, was hat noch Zeit? Was kommt auf jeden Fall in den nächsten Jahren? Wie ist die Feuchtigkeit im Haus zu bewerten? Was muss man hierfür zurücklegen?

Nun steht eine Kaufberatung Haus an. Unser seit 32 Jahren tätiger Baugutachter hat selbst geplant, gebaut, renoviert und saniert und kennt sich daher bestens rund um eine Immobilie aus. Zum Termin bringt er seinen Koffer mit und kann, wenn es erforderlich wird, die verschiedensten Prüfungen vor Ort ausführen. Raum für Raum wird er die Immobilie mit Ihnen begehen und die Bausubstanz begutachten. Sie können im Verlauf der Begehung all Ihre Fragen zur Immobilie stellen. Sorgfältig dokumentiert der Baugutachter viele Details, aus denen er dann am nächsten Tag entweder einen detaillierten Prüfbericht zur Immobilie verfassen wird oder ein Verkehrswertgutachten ausarbeiten wird. Das Ergebnis erhalten die Kaufinteressenten dann spätestens nach 2 Tagen.

Kaufberatung Haus

Kaufberater Haus GESUCHT? WIR ARBEITEN AUCH SAMSTAGS FÜR SIE.

Immobiliencheck, Immobilienbewertung und Wertgutachten von Haus und Wohnung in den Postleitzahlgebieten PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69.

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht
Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Wochenrückblick 30

Wochenrückblick 30. Kalenderwoche 2017.

Immobiliengutachter Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Darmstadt.

Wochenrückblick 30. Ausgabe.
Montag.
Unsere Homepage liegt auf Servern eines großen Providers. Wir gingen bislang davon aus, dass unsere Seiten 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar sind. Dies war ein Trugschluss. Bedingt durch Angriffe Fremder auf Server, blockieren diese. Alle dort gespeicherten Webseiten sind dann in solchen Momenten nicht erreichbar. Wir haben daher unsere Präsentationen im Internet weit gestreut und in bei Google My Business eine Visitenkarte fürs Internet erstellt. Somit sind wir beim Ausfall der Homepage, der leider immer öfter vorkommt und wie man liest, viele Provider betrifft,  über Social Media erreichbar. Am Montag fand die Besichtigung einer Villa in Mainz-Gonsenheim statt. Hier soll ein Wertgutachten erstellt werden. Am Abend wurde in Alzey-Weinheim ein Haus für einen geplanten Hauskauf begutachtet.

Dienstag.
Überarbeitung unserer Kundenlisten, die eine Wunschimmobilie in Mainz, Wiesbaden, dem Hochtaunus und in Rheinhessen sowie dem Nahegebiet rund um Bad Kreuznach suchen. Leider gibt es mehr Kaufinteressenten als Immobilienangebote. Wir haben für jeden Kaufinteressenten ein Anforderungsprofil seiner Wunschimmobilie erstellt. Wir sind gespannt, wie viele Hausbesitzer und Wohnungsbesitzer sich bei uns auf die Immobiliengesuche melden.

Mittwoch.
Immobilienbewertung und Immobiliencheck in Mainz-Hechtsheim.  Ein Seniorenehepaar benötigt den Wert des Hauses für die Übertragung ihrer Immobilie an eines der Kinder. In Darmstadt wurde eine Wohnung besichtigt um ein Ertragswertgutachten zu erstellen. Die erforderlichen Unterlagen waren vollständig vor Ort einsehbar.

Donnerstag.
Wertermittlung in Kirchheimbolanden. Die Erstellung von einem Wertgutachten war für den geplanten Kauf des Hauses beauftragt worden. Das Haus war vermietet und zum Zeitpunkt der Begehung leerstehend. Der Kaufinteressent wollte sicher gehen, dass die Bausubstanz in Ordnung ist und der geforderte Kaufpreis passt. Da Baumängel feststellbar waren und ein recht hoher Instandsetzungsbedarf rund um die Immobilie vorhanden war, konnte der Kaufpreis nachvollziehbar korrigiert werden.

Freitag.
Begutachtung von einem Reihenmittelhaus in Wiesbaden Klarenthal. Das Seniorenehepaar sucht eine seniorengerechte Wohnung mit Balkon in Wiesbaden und benötigt daher den aktuellen Marktwert der Immobilie. Da das Haus gut instand gehalten wurde und die Lage ansprechend war, kam ein passgenauer Verkehrswert für dieses Gebiet zustande.

Samstag.
Wertermittlung Haus in Neu-Bamberg und anschließend Begutachtung Haus in Ober-Mörlen zur Erstellung von einem Verkehrswertgutachten.

Wochenrückblick 30

Ende Wochenrückblick 30. Bis zum nächsten Mal.

Wertgutachter gesucht? Wir arbeiten auch samstags für Sie.

Immobilienbewertung und Wertgutachten von Haus und Wohnung in den Postleitzahlgebieten PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69. Wertermittlung Rheinhessen-Rheingau-Taunus-Pfalz-Wetterau-Rhein-Main-Neckar-Odenwald, Falkenstein, Klein-Winternheim, Nieder-Olm, Saulheim, Saulheim, Schmitten, Sulzheim, Wörrstadt, Zell im Zellertal, Zwingenberg.

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht

Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Wochenrückblick 29

Wochenrückblick 29. Kalenderwoche 2017.

Immobiliengutachter Rheinhessen-Rheingau-Taunus-Pfalz-Wetterau-Rhein-Main-Neckar-Odenwald – Wochenrückblick 29. Ausgabe.

Montag war der Gutachter Hauskauf gefragt. In Winnweiler haben wir für Kaufinteressenten ein Haus Baujahr 1970 begutachtet und eine Wertermittlung vom Haus ausgeführt. Ein hoher Instandsetzungsbedarf war hierbei festzustellen. Einige Punkte müssen sofort in Angriff genommen werden, einige in 5 Jahren und andere kommen spätestens in 10 Jahren. Ein günstiger Einstiegspreis war daher wichtig für die Interessenten. Der Verkäufer hatte jedoch andere Vorstellungen, der Kauf kam nicht zustande.

Dienstag war unser Immobiliengutachter in Wiesbaden. Hier galt es eine Villa aus 1920 zu begutachten und ein detailliertes Wertgutachten zu erstellen. Die Bausubstanz war sehr gepflegt, ein angemessener Verkehrswert wurde berechnet. Dieser deckt sich mit den aktuellen Marktpreisen von Wiesbaden.

Mittwoch.
Immobilienbewertung in Mainz-Gonsenheim. Ein Seniorenehepaar wollte von einem Bausachverständigen eine Wohnung vor dem Kauf begutachten lassen. Hier war auch die seniorengerechte Bauausführung zu prüfen. Die Wohnung war gepflegt und gut ausgestattet. Das Gemeinschaftseigentum war stark renovierungsbedürftig. Da auch die Tiefgarage zu sanieren ist, käme neben dem Kaufpreis bald, anhand der Wohnungsanteile, eine erhebliche Umlage für die Sanierung zusammen.

Donnerstag. Wertermittlung in Bad Nauheim. Die Immobilienpreise in der Kurstadt sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Das zu begutachtende Haus mit 2 Garagen war erst vor 2 Jahren kernsaniert worden. Im Wertgutachten hat sich dies positiv bemerkbar gemacht. Es zahlt sich immer noch aus, eine Immobilie regelmäßig zu pflegen und instand zu setzen. Ein Haus in Ober-Mörlen aus dem gleichen Baujahr war wegen Baumängeln und hohem Renovierungsstau deutlich weniger wert.

Freitag.
Ertragswert Wohnung Bad Kreuznach. In zentraler Lage war eine 3 Zimmer Wohnung zu begutachten, um den Wert der Wohnung zu ermitteln. Unser Immobiliengutachter prüfte im Verlauf der Begehung die ausgewiesene Wohnfläche. Der angebotene Kaufpreis war ein Liebhaberpreis. Er konnte korrigiert werden. Am Nachmittag besichtigte unser Baugutachter ein Haus in Königstein im Taunus.
Hier war der Wert der Immobilie wegen einer Scheidung zu ermitteln.

Samstag.
Wertermittlung Haus in Oberursel und anschließend Begutachtung Haus in Bad Homburg vor der Höhe zur Erstellung von einem Verkehrswertgutachten.

Ein Haus war an einem Steilhang gelegen. Hier hatte man kein Bodengutachten eingeholt. Ein nasser Keller und massive Risse waren die Folge. Bei einem anderen Haus waren die Elektroleitungen im Querschnitt zu gering dimensioniert und der Schornstein zu sanieren, siehe Bild.
Wochenrückblick 29

Ende Wochenrückblick 29. Bis zum nächsten Mal.

Immobiliengutachter gesucht? Wir arbeiten auch samstags für Sie.

Immobilienbewertung und Wertgutachten von Haus und Wohnung in den Postleitzahlgebieten: PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69. Wertermittlung Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Assmannshausen, Bad Schwalbach, Bad Münster am Stein, Bad Soden am Taunus, Bretzenheim, Cochem an der Mosel, Darmstadt, Drais, Ebernburg, Ebersheim, Eltville am Rhein, Gonsenheim, Groß-Gerau, Martinsthal.

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht

Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Wochenrückblick 28

Wochenrückblick 28. Kalenderwoche 2017.

Immobiliengutachter Rheinhessen-Rheingau-Taunus-Pfalz-Wetterau-Rhein-Main-Neckar-Odenwald.

Wochenrückblick 28. Ausgabe.
Montag .
Verkauf Elternhaus Wiesbaden. Ein Elternhaus in Wiesbaden soll verkauft werden. Nach Zusammenstellung aller Unterlagen und der Besichtigung von Haus und Garten, kann das Wertgutachten vom Haus in Wiesbaden erstellt werden. Bedingt durch die gute Lage von Wiesbaden kam ein stattlicher Wert im Verkehrswertgutachten zustande.

Dienstag war der Immobiliengutachter Frankfurt gefragt.
Gutachter Hauskauf. Wertermittlung Haus Frankfurt am Main. In guter Lage galt es vor einem Kauf, ein Haus Baujahr 1982 zu begutachten. Da einige Unterlagen fehlten wurde die Bausubstanz vom Keller bis zum Dach genau untersucht und dokumentiert. Es wurde ein großer Instandsetzungsbedarf festgestellt und die zu erwartenden Renovierungskosten berechnet. Zielsetzung war die Zeitschiene, sofort, in 5 Jahren und spätestens in 10 Jahren.

Mittwoch.
Wert Villa Bad Kreuznach. Mittwoch ging es in die Kurstadt Bad Kreuznach und anschließend nach Bingen am Rhein weiter.
In Bad Kreuznach sollte der Wert einer Villa an der Nahe liegend ermittelt werden. Im detaillierten Wertgutachten sollte der aktuelle Marktwert berechnet werden. Die Senioren planen den nächsten Lebensabschnitt in anderen Räumlichkeiten. Sie möchten, dass unser Gutachter die Immobilie zum Verkauf anbietet.

Gutachten Wohnung Bingen. In Bingen war eine Wohnung nahe dem Rochusberg zu begutachten. Hier mussten erst einmal alle Akten eingesehen werden, wie die Teilungserklärung, das Grundbuch, Eigentümerprotokolle und auch ein Gutachten. Hier kam es einmal zu einem großen Wasserschaden, der begutachtet wurde.
Von der Wohnung aus hatte man vom Balkon einen herrlichen Fernblick. Da hier eine gute Instandhaltung festzustellen war, lag der Ertragswert in der ortsüblichen Preislage. Die Wohnung hat eine gute Wertsteigerung seit dem Kauf erzielt.

Donnerstag. Bausachverständiger Mainz im Einsatz.
Wertgutachten und Immobilienbewertung Mainz. Donnerstag stand ein Wertgutachten in Mainz an. Hier ging es darum, dass zwei Senioren zu Lebzeiten ihr Erbe geregelt haben wollten. Ein Kind hatte alles erreicht und lebt im eigenen Haus, das andere wohnt zur Miete und hat die Absicht bekundet das Elternhaus zu übernehmen. Es musste daher ein detailliertes Wertgutachten erstellt werden, damit ein Kind entsprechend des ermittelten Marktwertes ausbezahlt werden konnte.

Freitag.
Ertragswert Wohnung Heidelberg. Am Freitag war eine Wohnung in Heidelberg zu begutachten, die ein junges Paar kaufen wollte. Heidelberg am Neckar hat bedingt durch seine traumhafte Lage auch traumhafte Immobilienpreise. Daher war es hier besonders wichtig aufgrund des Baujahres der Immobilie, die Bausubstanz genau zu prüfen. Bei einer Eigentümergemeinschaft können hier bei einer Sanierung erhebliche Summen auf die Erwerber zukommen, wenn beispielsweise die Tiefgarage von Grund auf saniert werden muss. Der Ertragswert der Wohnung in Heidelberg lag im aktuellen Rahmen für diesen Stadtteil.

Samstag.
Wertermittlung Haus. Am Samstag war in Wörrstadt ein Altbau für den Kauf zu prüfen. Wertermittlung Haus zur Prüfung des Verkaufspreises war hier die Beauftragung.

Ende Wochenrückblick 28. Bis zum nächsten Mal.

gutachter gesucht? Wir arbeiten auch samstags für Sie.

Wertgutachten Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Limburg, Bad Homburg, Oberursel, Bad Nauheim, Idstein, Bad Kreuznach, Bingen, Rüdesheim, Kaiserslautern, Alzey, Wörrstadt, Königstein, Kronberg, Heidelberg. Wertermittlung Haus und Wohnung in den Postleitzahlgebieten PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69

Wochenrückblick 28

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim
Wertgutachter gesucht

Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz

Wertgutachter gesucht

Wertgutachter gesucht in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt.

Wertgutachter gesucht, trotz Ferienzeit? Seit Juni ist wieder eine verstärkte Nachfrage nach Wertgutachten in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt am Main und den angrenzenden Vororten zu verzeichnen.

Die einen Interessenten informieren sich erst einmal über den Ablauf einer Begutachtung, andere erkundigen sich nach den Unterlagen, die sie für die Bewertung ihrer Immobilie zusammenstellen müssen. Unterlagen Wertgutachten

Was kostet denn ein Wertgutachten? Dies will fast jeder wissen. Die Kosten richten sich nach dem Wert der Immobilie. Gutachter Kosten Wertgutachten.

In einigen Fällen muss man den Wert einer Immobilie wegen einer Erbangelegenheit ermitteln. In anderen Fällen liegt ein Scheidungsfall an und der aktuelle Marktwert muss ermittelt werden.

Manchmal möchte ein Kind das Elternhaus noch zu Lebzeiten der Eltern übernehmen. Hier muss der Wert berechnet werden, weil Geschwister oder Verwandte ausgezahlt werden sollen.

Wertgutachter gesucht? Die Mehrzahl unserer Kunden für ein Wertgutachten sind Senioren der Gruppe 50 Plus. Sie möchten sich für einen weiteren Lebensabschnitt räumlich verändern und ihre Immobilie verkaufen. Hierfür benötigen sie ein detailliertes Wertgutachten. Oft haben wir aus anderen Begutachtungen sogar die passenden Interessenten für ihre Immobilie.

In Bad Kreuznach haben wir für eine Familie ein Wertgutachten erstellt. Hier haben die Eltern ihr Haus in 2 Wohnungen aufgeteilt und dies im Grundbuch auch so verankert. Eine Wohnung übernahm die Tochter im Haus, die andere Wohnung die Eltern.

Für die Ausarbeitung eines Wertgutachtens muss man einen ganzen Tag einplanen. Sehr viele Punkte müssen in das Gutachten einfließen, siehe ein Muster-Inhaltsverzeichnis. Insgesamt hat man 2 bis 3 Tage inklusive des Ortstermins für eine detaillierte Ausarbeitung zu tun.

Wertgutachter gesucht? Wir arbeiten auch samstags.

Wertgutachten Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Limburg, Bad Homburg, Oberursel, Bad Nauheim, Idstein, Bad Kreuznach, Bingen, Rüdesheim, Kaiserslautern, Alzey, Wörrstadt, Königstein, Kronberg, Heidelberg. Wertermittlung in den Postleitzahlgebieten
PLZ 55, 56, 60, 61, 63, 64, 65, 66, 67, 68 und PLZ 69

Wertgutachter gesucht

Wertgutachten Mainz Wiesbaden
Wertgutachten Nieder-Olm
Wertgutachten Bingen am Rhein
Wertgutachten Budenheim

Fragen beim Hauskauf
Wertermittlung Immobilie
Immobiliensuche Mainz